Der Free2Play-Online-Shooter von Crytek, Warface, wird am 22. April für die Xbox 360 erscheinen.

Warface - Termin der Xbox 360-Version bekannt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 109/1151/115
Bald erscheint die Xbox 360-Version des Online-Shooters Warface.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer eine solche Konsole besitzt, darf sich ab diesem Tag in den Kampf zwischen Warface und Blackwood stürzen. Dazu stehen euch kooperative und kompetitive Mehrspielerpartien zur Verfügung, in denen ihr als Soldat, Sanitäter, Techniker und Scharfschütze antretet. Ihr greift auch auf ein großes Arsenal an unterschiedlichen Waffen und Ausrüstungsgegenständen zurück.

Crytek plant auch, das Onlinespiel regelmäßig um neue Updates zu erweitern, welche neue kooperative Missionen, Maps, Waffen, Boosts und andere Inhalte mit sich bringen. Das Spiel nutzt die CryEngine 3 und will daher auch grafisch überzeugen.

Ganz Free2Play wird der Online-Shooter Warface auf der Xbox 360 aber nicht sein, da zum Spielen eine kostenpflichtige Xbox Live Goldmitgliedschaft benötigt wird.

Warface ist für PC und seit dem 1. Quartal 2014 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.