Bleeding Cool hat einige Infos zum kommenden WarCraft-Film, der erst kürzlich offiziell angekündigt wurde.

Warcraft: The Beginning - Erste Details zum WarCraft-Film

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuWarcraft: The Beginning
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 20/211/21
Auf der Comic-Con wurde der erste Teaser-Trailer gezeigt, den Blizzard leider nicht veröffentlichen wird.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach basiert dieser nicht direkt auf einem bestimmten Spiel, sondern enthält Elemente aus diversen WarCraft-Titeln. Hauptfigur soll Khadgar sein, ein junger Konsul der Kirin Tor, die über das magische Reich Dalaran herrschen. Khadgar erhalte die Mission, einer ganzen Reihe von Verbrechen nachzugehen. Doch dann führe ihn diese Mission auf ein Abenteuer außerhalb der Stadtmauern.

Medivh wird Khadgars Mentor sein, der als Magier und Beschützer der Menschheit gegen die Dämonenwelt beschrieben wird. Es sei eine komplexe Figur, die ein wenig an eine Mischung aus Jack Sparrow und Gandalf erinnere. Er stehle anderen möglicherweise die Show.

Auch Anduin Lothar wird in dem WarCraft-Film auftauchen - der "Löwe von Azeroth". Spieler kennen ihn bereits, er war der Champion der Garde von Azeroth sowie der Oberbefehlshaber der Truppen der Allianz. Er wird mit Medivh aneinandergeraten und als mutig sowie als etwas zu unerschrocken beschrieben.

Auch sollen in dem Film ein König mitsamt Gemahlin auftauchen, die wichtige Rollen spielen.

Bilderstrecke starten
(75 Bilder)

Duncan Jones (Source Code, Moon) wird den Streifen Anfang 2014 drehen. Legendary Pictures und Warner Bros. werden das Ganze gemeinsam mit Blizzard realisieren.