Warcraft: The Beginning - Abgefilmte Szenen aus dem Warcraft-Film

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuWarcraft: The Beginning
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 20/211/21
Zwei offizielle Poster zum Warcraft-Film.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zum kommenden Warcraft-Film tauchte auf einer Webseite abgefilmtes Material auf, das offensichtlich aus einem Trailer stammt.

Das Video auf der Webseite wurde zwar offline genommen, doch das Video kann jetzt unter diesem Link angeschaut werden (mp4-Datei). Lasst euch nicht zu viel Zeit – niemand weiß, wie lange das Video dort verbleibt.

Woher dieses abgefilmte Video kommt, bleibt nach wie vor unklar. Gut möglich, dass es sich dabei um Material von der kürzlich stattgefundenen Comic-Con handelt, auf der Szenen hinter verschlossenen Türen gezeigt wurden.

Auf den ersten richtigen und offiziellen Trailer müssen sich Interessierte noch etwas länger gedulden. Der wird nämlich erst im November herauskommen – ziemlich wahrscheinlich zur BlizzCon.

Im Juli noch sagte Regisseur Duncan Jones, dass der Film nahezu fertig ist und nur noch rund zehn VFX-Shots integriert werden müssen. In die Kinos kommen wird der Warcraft-Film dennoch erst am 26. Mai 2016.

Der Warcraft-Film ist eine Mischung aus computergenerierten Grafiken und Live-Action-Szenen. Beispielsweise wird der von Robert Kazinsky (Pacific Rim, True Blood) gespielte Orgrim (ebenso wie die anderen Orks) komplett aus CGI bestehen, während Anduin Lothar direkt vor der Kamera von Travis Fimmel verkörpert wird.

Bilderstrecke starten
(19 Bilder)