Hier findet ihr alle 5 Trailer zu War of the Roses:

Launch Trailer

"Frohe Kunde: Nur noch ein bisschen Arbeit, dann machen die Rosenkriege richtig was her." - Zitat aus unserer Vorschau.

PreOrder Trailer

Die Sonderedition ist in zwei Versionen verfügbar, deren Inhalte sich leicht unterscheiden. Exklusiv über Steam ist die „House of Lancaster"-Edition erhältlich, welche besondere Ingame-Gegenstände für diese Fraktion beinhaltet. Bei anderen Händlern wird es stattdessen die „House of York"-Edition geben, mit Inhalten für die zweite Partei. Beide bieten jedoch zusätzlich den Soundtrack, frühen Zugang zur finalen Version sowie einen Beta-Key.

Ranged Gameplay Trailer

Das Konzept von War of the Roses erinnert ein wenig an Mount & Blade, welches vom gleichen Publisher stammt. Gekämpft wird allerdings nur aus der Verfolgerperspektive (keine Ego-Ansicht) mit den üblichen Schwertern, Äxten, Bögen und anderen mittelalterlichen Waffen.

E3 Trailer 2012

Paradox Interactive zeigt uns zur E3 den Kampf zu Pferde in War of the Roses. Damit der Gegner auch nie vergisst, wer ihn da vom Schlachtfeld gefegt hat, hat Entwickler Fatshark unzählige Möglichkeiten eingebaut, den eigenen Mittelalter-Krieger zu individualisieren.

Announcement Trailer

In War of the Roses für PC stehen sich die Spieler mit ihrer Ritterschar von Angesicht zu Angesicht auf dem Schlachtfeld gegenüber. Der Kampf wird mit authentischen Waffen der Zeit entschieden – dazu gehören Breitschwert, Langbogen und Kriegsaxt.