War of the Roses - Infos

War of the Roses ist ein Actionspiel, das im Mittelalter angesiedelt ist und neben einem Multiplayer-Modus auch eine Singleplayer-Kampagne enthält. Im Verlauf der Geschichte des Singleplayers wird man in die Rolle eines Charakters schlüpfen, der sich zwischen den echten Rosenkriegen und rivalisierenden englischen Adelshäusern York und Lancaster befindet.

Dabei geht man von der Third-Person-Ansicht aus mit den typischen Waffen wie Schwerter und Armbrust gegen die fiesen Schergen vor. Sobald ein Gegner erledigt wurde, regnet es Erfahrungspunkte. Mit Gold hingegen kauft man sich kein Met, sondern stattdessen Waffen, Boni und Fertigkeiten, mit denen sich der eigene Held ordentlich aufpimpen lässt.

War of the Roses lässt sich dabei ein wenig mit den Shooter-Kollegen wie Battlefield 3 oder auch Modern Warfare 3 vergleichen. Zumindest von der Mechanik her. Über 30 Waffen verteilt über 10 Waffenkategorien sind enthalten. Zudem lässt sich die eigene Ausrüstung individuell gestalten, darunter kann man etwa wählen, welchen Klingentyp oder auch welchen Metalltyp man bevorzugt. Außerdem gibt es in War of the Roses drei unterschiedliche Rüstungstypen, was sich entsprechend auf das Spiel auswirkt: leicht, mittel und schwer.

War of the Roses - Announcement Trailer