Wallace & Gromit's Grand Adventures wurde aus allen digitalen Shops entfernt, darunter auch Steam und Apples App Store. Der Grund: der Vertrag zwischen Entwickler Telltale und dem Rechteinhaber Aardman Studios ist ausgelaufen, wodurch das Spiel nicht mehr digital vertrieben werden darf.

Wallace & Gromit's Grand Adventures - Spiel aus allen digitalen Shops entfernt - Telltale plant keine Erneuerung des Vertrags

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 50/571/57
Wallace & Gromit sind in digitaler Form nicht mehr erwerbbar.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer sich Wallace & Gromit's Grand Adventures nun doch holen möchte, kann nur noch auf die Retail-Version zurückgreifen, die gebraucht oder vereinzelt bei einigen Händlern noch verfügbar ist. Denn Telltale plant nach eigenen Angaben keine Verlängerung des Vertrags, so dass das Adventure also demnach auch in Zukunft nicht mehr angeboten wird. Höchstwahrscheinlich lohnt es sich finanziell nicht mehr. Und damit dürfte auch klar sein, dass zumindest von Telltale kein neuer Teil kommen wird.

Solltet ihr euch das Spiel bereits gekauft haben, könnt ihr es von Steam, XBLA, GOG, Humble Store oder Telltales Online Store weiterhin herunterladen. Etwas anders sieht es offenbar beim App Store aus - hier sollen die Nutzer laut Telltale den iTunes Support kontaktieren, um die App wieder herzustellen - aber das liegt offenbar im Ermessen des Supports.

Wallace & Gromit's Grand Adventures kam 2009 heraus und wurde im Episoden-Format veröffentlicht.

Wallace & Gromit's Grand Adventures ist bereits für PC erhältlich und erscheint demnächst für Wii. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.