Wacky Wheels HD - Neunziger-Klassiker kehrt mit HD-Neuauflage zurück

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Solltet ihr euch in den vergangenen Tagen in der Steam-Kategorie Early Access herumgetrieben haben, dürftet ihr bereits auf Wacky Wheels HD gestoßen sein. Seit der vergangenen Woche befindet sich dort eine HD-Neuauflage des Neunziger-Klassikers für 9,99 Euro bereit zum Kauf.

Entwickler Ferocity 2D möchte mit der Neuauflage das Original "so gut wie möglich" ehren und entschied sich daher für Early Access, um das Balancing hinzubekommen und Feinheiten vorzunehmen. Das momentane Ziel ist es, in diesem Monat den Online-Multiplayer hinzuzufügen, so dass der finale Release des Spiels schon im Juni erfolgen könnte.

Mario Kart lässt grüßen

Für die Vollversion verspricht das Team verschiedene Multiplayer-Modi bezüglich Grand Prix und Shoot Out, aber auch zusätzliche Haupt-Features, darunter Controller-Anpassung und Anleitungen für Mods.

Letztendlich soll die Community Feedback beisteuern, allen voran zum Kart-Balancing, dem Strecken-Layout, der Steuerung, dem Schwierigkeitsgrad, Bugs und neuen Ideen für weitere Inhalte.

Das Original kam 1994 für MS-DOS heraus und ist ebenso bei Steam erhältlich, wo es Interessierte 4,99 Euro kostet. Das Spielprinzip ist und auch die Optik erinnern stark an Super Mario Kart für das Super Nintendo.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Wacky Wheels HD erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.