Microsoft veröffentlichte auf dem Xbox Marktplatz mit Voice Commander ein kostenloses Spiel für die Xbox One, das knapp 370 MB wiegt und eine Mischung aus Echtzeitstrategie und Top-Down-Shooter darstellt.

Man spielt mit einer Kombination aus Controller und der Sprachsteuerung von Kinect, um Attacken auf die Erde zu stoppen. Bis zu acht Spieler können Voice Commander spielen.

Übrigens kann jeder der sich in einem Raum befindlichen Spieler Sprachkommandos via Kinect übermitteln.

Bei dem Titel handelt es sich um ein Projekt von Microsoft Garage, einer internen Gruppe von Microsoft-Mitarbeitern, um interessante und vielleicht auch ausgefallene kleinere Projekte zu realisieren.

Da Voice Commander nichts kostet, lohnt sich ein Blick. Sollte das Spiel bei euch nicht im Store auftauchen, dann versucht es mit einem US-Account.

Wie das Spiel in Bewegung aussieht, zeigt euch das folgende Video.

Voice Commander ist für Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.