Auch das Internet bringt reale Geschichten von Helden und Schurken hervor. Besonders reizvoll kann es werden, wenn beide Figuren miteinander verschmelzen.

Eine niedersächsische Erzählung von Tatendrang, Freude, Faszination und anfänglich noblen Zielen erfährt ihren "tragischen" Wandel.

Hier soll nicht zuviel vorweg gesagt sein, sondern hingewiesen werden auf die recht ausführlichen Schilderungen des jungen Virenautors Sven J. und des Stern.

Wer mag, klickt hier den Wurm von der Wümme und landet passend auf Stern.de.