Publisher SEGA hat heute eine neue Folge der beliebten Sportsimulation Virtua Tennis angekündigt. Demnach wird Virtua Tennis 3 im Frühjahr 2007 auf den Next-Gen-Konsolen PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen.

Spieler werden eine "fotorealistische Grafik und modernste Animationen" (Pressetext) erleben dürfen, während sie die schweißtreibenden Turniere auf der ganzen Welt absolvieren. Neben einer deutlich verbesserten Gegner-KI sollen auch neue Minispiele und verschiedene Trainingsmodi die Herausforderung steigern.

"Virtua Tennis 3 spielt sich hervorragend und profitiert vom Know-how der besten Entwickler - technisch und optisch absolut fantastisch! Genau so muss sich ein Sportspiel der nächsten Generation anfühlen," erklärt Anusch Mahadjer, Head of Marketing bei SEGA. Der unverwechselbare Spielspaß und die beliebtesten Elemente der VT-Reihe werden um zahlreiche neue Spielfeatures bereichert. Die Darstellung ist dabei so scharf und präzise, dass man sogar Feinheiten wie die pumpenden Venen der Hochleistungssportler sehen kann! Kombiniert mit dem bewährten Virtua Tennis-Gameplay ist dieser Titel ein weiteres Highlight im breitgefächerten SEGA-Portfolio."

Virtua Tennis 3 ist für PS3, seit dem 30. März 2007 für PC, PSP und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.