Werbung ist die halbe Miete! Das dachten sich auch die Mannen von Publisher Take 2 Interactive, die dem Ego-Shooter eine große Werbekampagne spendierten. Diese ist jetzt allerdings nach hinten losgegangen, da eine Anzeige im britischen Official PlayStation 2 Magazine von der zuständigen Behörde Advertising Standards Authority verboten wurde.



Grund für das Verbot ist eine Textpassage: Napalm never smelt this good ziert die Werbung und zog Beschwerden von sieben Personen nach sich. Nach dem Verbot entschuldigte sich der Publisher für die Werbung und entfernt den Satz aus zukünftigen Anzeigen.

Vietcong: Purple Haze ist für PC, seit dem 03. September 2004 für PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.