Bei den Jungs von Troika Games befindet sich derzeit etwas richtig blutiges in der Mache, denn die Blutschlürfer aus Vampire: The Masquerade - Bloodlines suchen sich am 25. November diesen Jahres ihre Opfer vor den Bildschirmen. Bis wir jedoch literweise das rote Gold verschlingen, müssen ein paar nicht weniger blutige Screenshots zur Verkürzung der Wartezeit herhalten:

Man beachte die freiwilligen Streetworker im Hintergrund bei ihrer Arbeit: Der Bürgermeister wollte der Stadt ein bisschen mehr Farbe einhauchen, aber das haben einige wohl etwas zu wörtlich genommen ;)
Ein weiterer sehr schwerer Fall von falschverstandener Hilfeleistung: Eigentlich wollte der Besitzer des auf dem Boden liegendem Arms nur neue Tapeten in seinem kuscheligen Appartement, doch unsere hilfsbereite Vampirin hat dieses in ihrer Lieblingsfarbe dekoriert.
Noch mehr Bilder der Blutsauger findet ihr in unserer Screenshotsektion! Viel Spaß beim Anschauen!

Vampire: Die Maskerade - Bloodlines ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.