Internetberichten zu Folge steht Troika Games, der Entwickler von Temple of the Elemental Evil und Vampire: The Masquerade - Bloodlines vor der Schließung. Offizielle Anfragen wurden nicht beantwortet, jedoch hat Gamespot eine Info erhalten, dass man Anfang Februar eine Mitteilung zur Zukunft der Firma machen werde - dies könnte also auch die Übernahme durch einen Publisher, beispielsweise Activision, beinhalten.

Das Team von Troika ist bekannt geworden durch das Rollenspiel Fallout, das noch bei Interplay entwickelt wurde. Sollte die Firma schließen, so stehen alle Vampire-Fans im Dunkeln, denn dann würde wohl auf weitere Patches verzichtet werden.

Vampire: Die Maskerade - Bloodlines ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.