Activision hat den ersten Patch zum beliebten Horror-Shooter-Rollenspiel-Mix Vampire: Die Maskerade - Bloodlines veröffentlicht. In Version 1.2 wurden einige Fehler beseitigt und die "Society of Leopold"-Quest repariert, mit der es zuvor noch Probleme gab. Außerdem wurden noch kleinere Veränderungen und Verbesserungen am Gameplay vorgenommen.
Das Update ist knapp 16 MB groß und steht bei uns zum Download zur Verfügung (siehe Link), wo man auch die kompletten Patchnotes nachlesen kann. Glücklicherweise werden laut Herstellerangabe bestehende Save-Games auch nach dem Patchen weiterhin nutzbar sein.

Vampire: Die Maskerade - Bloodlines ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.