Wenn das nicht Biss hat! Activision nutzt die Gunst des Kalenders, der heute gut gelaunt Halloween anzeigt, und startet die offizielle Seite zu Vampire: The Masquerade - Bloodlines.

Damit nicht kleine Kinder auf die Idee kommen, dieses amerikanische Fest zum übertriebenen Surfen auszunutzen, fällt euch gleich auf der Startseite der erste virtuelle Vampir an: Er will von euch das Geburtsdatum wissen, damit er notfalls Minderjährigen-Knoblauch schnüffelt und euch prompt des Raumes verweisen kann. Bei der Eingabe übrigens auf die zweistellige Schreibweise achten, sonst reagiert das Script gar nicht.

Die Seite gibt jedenfalls viel her, verlangt aber auch einiges an Modempower. Sonst wird aus dem Grafikschmaus ein ruckelige Diashow.

Aktuellstes Video zu Vampire: Die Maskerade - Bloodlines

Vampire: Die Maskerade - Bloodlines - "Clans" Movie

Vampire: Die Maskerade - Bloodlines ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.