Verschiebungen von Veröffentlichungsterminen gehören für viele Spieler zu einem leidigen Thema unserer schnelllebigen Zeit. Nun hat es das Rollenspiel-Adventure Vampire: Die Maskerade - Bloodlines erwischt, zu dem die Mannen von Publisher Activision erst vor kurzem den 19. November als offiziellen Street-Date bekannt gegeben haben.



Jetzt meldet sich Entwickler Troika Games zu Wort, die prompt ein Dementi verkündeten. Somit wird das blutsaugende Actionspiel nicht mehr in diesem Monat erscheinen. Einen neuen Releasetermin wollte die Spieleschmiede nicht bekannt geben, so dass der Termin der Veröffentlichung wieder in den Sternen steht.

Vampire: Die Maskerade - Bloodlines ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.