Die offizielle Dokumentation zu Defense of the Ancients 2 (DotA 2) war wohl nur ein erster Versuch von Valve, ein wenig Luft im "Filmgeschäft" zu schnuppern.

Plant Valve künftig Filme oder weitere Dokumentationen? Registriert wurden die Domains übrigens bei Valve IT Manager Chris Grinstead.

Offenbar plant das Unternehmen weitere Filme. Das zumindest verraten Registrierungen verschiedener Domains, die allesamt "Movie" im Titel tragen. Darunter befindet sich ein Free2Play-Film, was auch irgendwie passen würde.

Denn Valve verfügt neben DotA 2 mit Team Fortress 2 über zwei eigene Free2Play-Titel. Gut möglich also, dass sich der potentielle Film um diese beiden Spiele dreht.

Folgende Domains sicherte Valve bereits im August:

  • FreeToPlayTheMovie.com
  • AheadOfTheGameMovie.com
  • AheadOfTheGameTheMovie.com

Ansonsten lässt sich ohnehin nur darüber spekulieren, was Valve da im Sinn hat. Vielleicht registrierte man sich die Domains vorsorglich und ohne großartige Hintergedanken. Von Valve selbst existiert bislang noch keine Stellungnahme.