Valve könnte möglicherweise mit dem eigenen Steam Controller auf der gamescom vertreten sein. Zwar ist noch nichts offiziell und das Unternehmen nannte auch keine Details, die offizielle Webseite der Spielemesse aber lässt das zumindest vermuten.

Valve - Valve offenbar mit Steam Controller auf gamescom vertreten

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuValve
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 61/621/62
Der Steam Controller könnte auf der gamescom anzutreffen sein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach ist Valve in Halle 4.1 an Stand A031 anzutreffen. Als Plattform wird auf der Webseite der PC angegeben, unter Zubehör hingegen "Controllers". Und wenn bei Valve die Rede von Controller ist, dann kann dahinter höchstwahrscheinlich nur das Steam-Gerät stecken.

Anzumerken ist, dass derartige Listungen am Ende nicht der Wahrheit entsprechen müssen. Bereits in der Vergangenheit gab es immer wieder solche Hinweise auf Vorstellungen, die sich letztendlich als falsch entpuppten. Prominentestes Beispiel dürfte bei Valve Half-Life 3 sein, das 2012 ebenso auf der gamescom-Webseite gelistet wurde. Solche Listungen wurden zumindest in der Vergangenheit auch auf Basis von Medienberichten vorgenommen.

Die gamescom findet vom 13. Bis zum 17. August wieder in Köln statt. Erst kürzlich unterzeichneten BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware und Koelnmesse die Verlängerung des Messevertrages, so dass Köln auch in den nächsten Jahren noch Standort der Spielemesse sein wird.

Valves Controller wird erst im nächsten Jahr erscheinen.