Es gibt wieder einen Hinweis auf das eigenständige DotA-Spiel, welches derzeit bei Valve in Entwicklung ist.

Valve - Neuer Hinweis auf das DotA-Spiel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 61/701/70
Heroes of Newerth ist der neuste DotA-Klon
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nachdem wir vom Entwickler IceFrog im Mai diesen Jahres zum letzten Mal etwas über das neue Defence of the Ancients-Spiel, das in Zusammenarbeit mit Valve entsteht, gehört haben, wurde es sehr still. Damals hatte er noch auf eine „baldige Ankündigung“ hingewiesen.

Der neue Hinweis kommt von Synchronsprecher Jon St. John (besser bekannt als die Stimme von Duke Nukem). Denn der erwähnte das Spiel vor kurzem in einem Twitter-Eintrag. Den hat er zwar mittlerweile wieder gelöscht, doch der Inhalt verbreitete sich natürlich entsprechend schnell im Internet.

„Hatte letzte Woche eine tolle Zeit in Seattle während Aufnahmen zu DotA. Die Jungs von Valve Software sind klasse.“

Mit Version 6.68 wurde gerade erst letzten Monat eine neue Version der Warcraft 3 Mod veröffentlicht, die unter anderem vier neue Helden mit sich bringt.

Das beliebte Spielprinzip von DotA hat auch schon viele andere Spiele mit ähnlichem oder gleichem Konzept hervorgebracht. Darunter Demigod von Chris Taylors Gas Powerd Games sowie das noch relativ neue Heroes of Newerth oder auch League of Legends