Arbeitet Valve doch an einer Source Engine 2, nachdem Chet Faliszek eine solche Version noch im letzten Jahr dementierte? Zumindest lässt das der erst kürzlich veröffentlichte Source Filmmaker vermuten.

Valve - Hinweise auf Source Engine 2

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuValve
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 60/611/61
Kommt mit der Source Engine 2 auch Half-Life 3?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie ValveTime berichtet, hat man sich die Dateien und Quellcodes ein wenig genauer angeschaut und stieß dabei auf einige Hinweise, die von "Source 2" sprechen. Dabei ist teilweise sogar die Rede von "Next-Gen Source 2".

Laut ValveTime existieren über 60 solcher Einträge, darunter beispielsweise "Return an str with the current engine version. If key doesn't doesn't exist, assume 'Source', otherwise invalid -- assume next-gen 'Source 2'."

Darüber hinaus sollen es einige Icons von "Source 2 tools" in den Source Filmmaker geschafft haben. Weiter heißt es, dass Source, Hybrid und Source 2 genannt werden, wobei man davon ausgeht, Hybrid könnte die Basis von Source 2 sein. Zudem scheint es so, als würde Source 2 weiterhin auf das BSP-Format für die Level setzen.

Erst im letzten Jahr betonte Valves Chet Faliszek, dass man die Source-Engine natürlich auch weiterhin erweitern und verbessern werde. Gegen eine brandneue Engine solle diese aber nicht ausgetauscht werden, da die Entwickler sonst den Umgang mit neuen Tools lernen müssten.

Allerdings schloss er nicht aus, dass man die Engine eines Tages in Source Engine 2 umbenennen werde. Sollte das aber der Fall sein, dann handele es sich dabei nur um eine weiterentwickelte Form der Engine.