Ubisofts Hit Valiant Hearts: The Great War ist ab sofort auch für Android-Geräte verfügbar. Das erste Kapitel kostet 4,49 Euro und jedes weitere der drei Kapitel 3,59 Euro – oder alternativ zusammen für 7,99 Euro (drei Kapitel). 13 Euro kostet das gesamte Spiel mit vier Kapiteln auf Google TV.

Valiant Hearts: The Great War - Ubisoft-Hit jetzt auch für Android-Geräte verfügbar

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuValiant Hearts: The Great War
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 17/181/18
Valiant Hearts sollte man gespielt haben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Somit sollte nun auch die letzte Plattform das Adventure bekommen haben. Verfügbar ist dieses ebenfalls für iOS, Xbox One, Xbox 360, PS4, PS3 und PC. Die Steuerung der Android-Fassung – ebenso wie bei der iOS-Version – wurde natürlich für mobile Geräte optimiert.

In Valiant Hearts: The Great War geht es um mehrere miteinander verwobenen Schicksale und einer zerbrochenen Liebe in einer in Trümmern liegenden Welt. Das Abenteuer ist zwar humorvoll gehalten, gleichzeitig aber auch beklemmend, aufwühlend und emotional.

Alle Hauptfiguren sind miteinander verbunden, während ihnen Freundschaft, Liebe, Verlust und Tragik widerfährt. Sie helfen sich gegenseitig, um im Ersten Weltkrieg ihre Menschlichkeit zu bewahren.

In unserem Valiant Hearts: The Great War Test konnte der Titel ziemlich gut abschneiden. Passend dazu unterhielten wir uns über das Spiel mit dem Kurator des Deutschen Historischen Museums, Andreas Mix. Das Video dazu könnt ihr euch folgend anschauen.

Valiant Hearts: The Great War - Ein Historiker spielt Valiant Hearts6 weitere Videos

Valiant Hearts: The Great War ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und seit dem 04. September 2014 für iOS (iPad / iPhone / iPod) erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.