Die NPD Group versorgt Brancheninteressierte nicht nur monatlich mit den begehrten US Verkaufscharts, sondern rechnet auch das Jahresergebnis ab: Rund 9,9 Mrd Dollar wurden in den USA mit Videospielen umgesetzt, nur leicht weniger als die 10 Mrd. 2003. Dafür stieg der Mengenabsatz um gut 4%.

Wichtiger jedoch als die Umsatzzahlen ist für Zocker die Frage, welcher Toptitel in diesem Jahr die begehrte Krone des meistverkauftesten Spiels erhält. Und obwohl Microsofts PR Erfolgsmeldungen verschickt, war das nicht Halo 2, sondern Grand Theft Auto: San Andreas. Wer sich die Tabelle ansieht, erkennt ohnehin das die PS2 klar die Nase vorn hat bei der Käufergunst.

Die Sieger in Folge:

1) GTA: San Andreas
2) Halo 2
3) Madden NFL 2005
4) ESPN NFL 2k5
5) NFS Underground 2