Nachdem die Arbeiten an Unreal Tournament 3 und der PC-Version von Gears of War abgeschlossen sind, wartet jeder auf die große Ankündigung aus dem Hause Epic. In einem Interview mit bit-tech.net äußerte sich Chef-Entwickler Mark Rein nun über die Zukunft der Serie.

"Ehrlich gesagt, haben wir keine Ahnung, was wir als Nächstes machen sollen", gab Mark zu. Er sei aber stolz, dass die Engine so populär sei und freue sich auf viele coole Spiele von Drittanbietern. Ansonsten werde man noch einige Map Packs zu UT3 machen.

Auf die konkrete Nachfrage nach Unreal 3 schüttelte er jedoch vehement den Kopf: "Es gibt derzeit definitiv keine Pläne für Unreal 3."

Unreal Tournament 3 ist für PC, seit dem 22. Februar 2008 für PS3 und seit dem 04. Juli 2008 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.