Was eigentlich schon im Vorhinein vermutet wurde, bestätigte jetzt Steve Polge aus dem Hause Epic Games: Die PC-Version von Unreal Tournament 3 wird am schnellsten sein.


Dabei bezieht sich Polge allerdings nicht auf die Framerate, sondern auf das Gameplay des Shooters. Demnach werde die Konsolenumsetzung einen verlangsamten Ablauf bieten, um die Spieler nicht zu überfordern. Auf allen Plattformen werden aber die selben Levels, Waffen, Fahrzeuge und Spielmodi zu finden sein. Bei der Konsolenumsetzung soll es hingegen nur eine kleine Zielhilfe geben.

Unreal Tournament 3 ist für PC, seit dem 22. Februar 2008 für PS3 und seit dem 04. Juli 2008 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.