Seit wenigen Tagen ziert Unreal Tournament 3 für die PlayStation 3 auch die Regale unserer Händler. In den USA kann der Ego-Shooter schon seit Dezember vergangenen Jahres erworben werden. Die Entwickler von Epic Games scheinen die längere Entwicklungszeit für die deutsche Version aber genutzt zu haben. Wie Mark Rein, Vice President von Epic Games, nämlich nun gegenüber den Kollegen von Eurogamer.net bestätigte, ist die in Europa ausgelieferte Version von Unreal Tournament 3 etwas neuer als die in den USA erhältliche. Deshalb werden alle US-Spieler in Kürze einen Patch spendiert bekommen, der die beiden Versionen wieder auf das gleiche Niveau bringt. In welcher Hinsicht die Europa-Fassung dem amerikanischen Unreal Tournament 3 etwas voraus hat, sagte Rein nicht.

Unreal Tournament 3 ist für PC, seit dem 22. Februar 2008 für PS3 und seit dem 04. Juli 2008 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.