Ab sofort stehen die wöchentlichen Builds zu Unreal Tournament für alle Interessierten bereit, nachdem diese bislang nur für Entwickler zugänglich waren.

Einzige Voraussetzung ist ein Account im offiziellen Forum, um Zugang zu der noch frühen Version des Online-Shooters zu erhalten. Steuert dazu einfach den weiter unten verlinkten Thread an.

Beachtet, dass Unreal Tournament noch nicht fertig ist und jede Woche neue Versionen mit Verbesserungen und Veränderungen veröffentlicht werden.

Der öffentliche Zugang wurde von Epic Games bereits von Anfang an kommuniziert, da das Spiel mit Hilfe der Community entwickelt werden soll.

Die Builds sind um die 1 GB groß und für Windows (32-bit / 64-bit), Mac und Linux verfügbar. Auch Server-Builds können heruntergeladen werden.

Erst im August berichteten wir über Pre-Alpha-Builds, die sich über NeoGAF herunterladen ließen. Diese Versionen wurden nicht von Epic Games zur Verfügung gestellt, sondern von Beyondunreal– sie basierten aber auf jener von Epic.

Sobald ihr das erste Mal Hand an die noch frühe Version legt, in der ihr übrigens auch gegen andere Spieler online spielen könnt, so dürftet ihr sofort das typische 'Unreal Tournament'-Gefühl bemerken. Letztendlich will Epic Games die Reihe wieder dorthin bringen, wo sie sich ursprünglich befand.

Erscheinen soll Unreal Tournament irgendwann kostenlos.

Unreal Tournament erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.