Zu einem Rechtsstreit der etwas anderen Art kommt es bald zwischen den Entwicklern von Silicon Knights und Epic Games. Der Grund: Silicon Knights ist aktuell Lizenznehmer der Unreal Engine 3 (für Too Human, Xbox 360) und wirft Epic Games vor, der eigenen Spieleschmiede nicht genügend Unterstützung für die Unreal Engine 3 gegeben zu haben.

Stattdessen habe Epic Games die verdienten Lizenzgelder in die Entwicklung von eigenen Spielen gesteckt - Gears of War und Unreal Tournament 3. Gleichzeitig soll Epic Games Silicon Knights und andere Firmen sabotiert haben, eigene Videospiele herzustellen. Aus diesem Grund hat Silicon Knights die Unreal Engine 3 fallengelassen und seine eigene Engine entwickelt ( "Silicon Knights Engine").