Die Unreal Engine ist eine von Epic Games entwickelte Allzweck Waffe, die erstmals 1998 in einem Spiel eingesetzt wurde und seitdem zahlreiche Titel unterstützt. Selbst die Wii Konsole soll eine Portierung der Unreal Engine 3 bekommen.

Nun meldete sich ein bekannter Interessent zu Wort und kündigte in einer Pressemitteilung den weiteren Einsatz der beliebten Engine an. Dabei handelt es sich um niemand geringeren als EA selbst. Insgesamt sollen mindestens weitere 5 Spiele mit der Engine entwickelt werden. Eingesetzt wurde diese bisher in den Spielen Medal of Honor: Airborne und Army of Two.