'Sleeping Dogs'-Entwickler United Front Game arbeitet derzeit an einem Free2Play-Spiel, wie das Unternehmen bekannt gab. Um was es sich dabei genau handelt, darüber schweigt das Studio derzeit noch.

United Front Games - 'Sleeping Dogs'-Macher arbeiten an Free2Play-Spiel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 1/131/13
An was arbeiten die 'Sleeping Dogs'-Macher?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Es soll 2015 in Kooperation mit Nexon America auf den Markt kommen. Nexon kennt man als Konzern mit Free2Play-Portfolio, darunter MapleStory, Combat Arms, Vindictus und Dragon Nest.

Das Genre ist ebenso nicht bekannt geschweige denn vorhersehbar, zumal United Front Game Erfahrung mit Rennspielen und Action hat. So werkelte man in der Vergangenheit an ModNation Racers, Little Big Planet Karting, das bereits erwähnte Sleeping Dogs und dem 'Xbox One'-Port zur Tomb Raider: Definitive Edition.

Aktuell ist das Studio mit Sleeping Dogs: Triad Wars beschäftigt. Man darf sicherlich davon ausgehen, dass es sich bei Triad Wars nicht um besagtes Free2Play-Spiel handelt, wird dieses doch von Square Enix herausgebracht.

Jedenfalls zeigt man sich zuversichtlich, dass der Free2Play-Titel ein Hit wird. Wann man mit einer Vorstellung rechnen darf, ist unklar.