Uncharted 4: A Thief's End - Keine Verschiebung mehr: Goldstatus erreicht

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuUncharted 4: A Thief's End
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 61/621/62
Nicht nur auf dem Bild glänzt etwas golden...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Uncharted 4: A Thief's End hat den Goldstatus erreicht. Das bedeutet also, dass die Entwicklung abgeschlossen ist und es somit auch keine Verschiebung mehr geben wird.

Die frohe Botschaft verkündete nicht nur Naughty Dog selbst, sondern auch gleich mehrere Mitarbeiter des Unternehmens, die diverse Fotos davon veröffentlichten. Creative Director hielt als Beweis die Blu-ray in den Händen, die nun in das Presswerk wandert.

Führungskraft Christophe Balestra zeigte sogar, wie groß das Spiel auf der Blu-ray ist: mehr als 48 GB nimmt es dort ein. Es wurde also ziemlich wenig Platz übrig gelassen.

Uncharted 4: A Thief's End erscheint somit am 10. Mai 2016 exklusiv für die PS4.

Uncharted 4 Story

"Drei Jahre nach den Ereignissen von Uncharted 3: Drake's Deception hat Nathan Drake angeblich die Welt der Schatzsucher hinter sich gelassen. Aber es dauert nicht lange, bis das Abenteuer ruft: Drakes Bruder Sam taucht wieder auf und braucht Hilfe, sein eigenes Leben zu retten. Im Gegenzug bietet er Drake ein Abenteuer an, dem er nicht widerstehen kann. Auf der Jagd nach dem verloren geglaubten Schatz von Kapitän Henry Avery begeben sich Sam und Drake auf die Suche nach Libertalia, dem Piraten-Paradies, das sich tief in den Wäldern von Madagaskar befindet."

Naughty Dog - Ungezogene Hunde als Meister ihres Faches: Naughty Dogs Spielehistorie in Bildern

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (19 Bilder)

Aktuellstes Video zu Uncharted 4: A Thief's End

Uncharted 4: A Thief's End - Trailer mit Dialogoptionen6 weitere Videos

Uncharted 4: A Thief's End ist für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.