Morgen steht der nächste DLC-Release zu Uncharted 3: Drakes Deception an, wobei es sich um neue Karten für den Multiplayer-Modus handelt. Naughty Dog kündigt zudem einen neuen Koop-Spielmodus an, der ebenfalls in absehbarer Zeit veröffentlicht wird.

Uncharted 3: Drakes Deception - Neuer Koop-Überlebensmodus für März angekündigt

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuUncharted 3: Drakes Deception
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 67/681/68
Im kommenden "Shade Survival"-Modus gilt es wohl möglichst lange gegen die Dämonen zu bestehen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Flashback Map Pack #2 bringt wieder vier bekannte Karten aus dem Vorgänger in einem neuen Look zurück. Village ist nun deutlich grüner und auch der Himmel nicht mehr bedeckt. Plaza wurde in einen Sonnenuntergang getaucht und Temple in die Finsternis einer Nacht. Und anstelle von Schnee ist Trainwreck jetzt mit Sand bedeckt. In einem Trailer zum Map Pack seht ihr die Karten kurz in Bewegung.

Wie schon für das erste Flashback Map Pack müssen 7,99 Euro bezahlt werden, es sei denn man ist Mitglied im Fortune Hunters' Club. Dieser DLC-Pass kostet 24,99 Euro und bietet Zugriff auf insgesamt 14 Downloadpakete. Die Preisersparnis gegenüber dem Einzelkauf der Inhalte liegt bei 60 Prozent.

Zu den noch kommenden Inhalten zählt auch der kooperative „Shade Survival“-Modus, den Naughty Dog mit einem Screenshot enthüllt hat. Zusammen mit dem Namen lässt sich aber schon erahnen, worum es darin gehen wird. Erscheinen soll der Modus irgendwann im März.

11 weitere Videos

Uncharted 3: Drakes Deception ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.