Klettert in den Brunnen hinein. Lasst euch unten aber nicht gleich fallen, sondern kraxelt links an der Griffkante entlang. Kraxelt um den steinernen Bogen herum holt euch an der Rückseite den ersten Schatz: Silberring mit Koralle. Lasst euch nach dem Einsammeln runter auf den Boden fallen und folgt der kurzen Zwischensequenz.

Rätsel: Säulen

Dieses Rätsel müsst ihr mithilfe von Drakes Karte lösen, die ihr in seinem Tagebuch findet und entnehmt. Drückt danach L1, damit Nate die Karte vor seinen Körper hält, und guckt euch an, was verlangt wird. Offenbar sind die Löcher an drei bestimmten Säulen wichtig, und ihr müsst die richtige Konstellation finden. Aber zuerst einen Hinweis an der Wand, wo ihr euch die Schriftzeichen anseht.

Uncharted 3: Drakes Deception - Launch Trailer10 weitere Videos

Vor der Wand stehend drückt ihr Select und nutzt die Dechiffrierscheibe – aha, der Mond zeigt den Weg... Heißt also, dass es etwas mit der Mondscheibe auf dem Boden zu tun haben muss. Sucht euch diese quadratische Platte und stellt euch drauf. Zückt nun die Karte per L1-Taste und dreht euch ein Stück nach links. Sobald die Zeichnungen auf der Karte die gesuchten Säulen überlagert, habt ihr die richtigen gefunden.

Elena und Sully betätigen zwei der Schalter an den Säulen, Drake den dritten. Die Mauer fährt weg und gibt einen Durchgang frei. Im nächsten großen Raum hebt ihr links den nächsten Schatz auf: Silberdolch mit Leder. Folgt den Geschehnissen und lauft in einen der beiden Gänge hinein. Ihr müsst in beiden Gängen ein Rätsel lösen, damit die mittlere Tür wieder aufgeht. Fangen wir mit dem rechten Gang an.

Rätsel: Körperteile

Lasst euch erst mal nach unten fallen. Sammelt links neben der Treppe den nächsten Schatz ein: Silberner Anhänger in Kästchenform. Öffnet das Tagebuch mit Select, um einen Hinweis auf des Rätsels Lösung zu bekommen: Seht ihr das Bild auf der linken Seite? Mithilfe des Lichtstabs müsst ihr das riesige Wandmotiv mit dem knienden Ritter vor euch vervollständigen.

Von der richtigen Stelle aus ergibt das alles einen Sinn. Haltet ihr euch rechts-mittig, seht ihr, wie die Körperteile aus der Perspektive zusammenpassen. Stellt den Leuchtstab ab, um das Rätsel zu knacken. Wasser fließt. Hurra! Verlasst nun den Raum und betretet die andere Kammer, die sich vorhin geöffnet hat. Leuchtet ihr die Decke an der richtigen Stelle an, verschwinden dort die Fledermäuse und lassen einen versteckten Schatz fallen: Filigranes Silberarmband.

Rätsel: Zahnräder

Sobald ihr den Raum betreten habt, klettert rechts zum kleinen Schutthaufen und hebt dahinter den Schatz Perlen-Smaragd-Brosche auf. Nun zum eigentlichen Rätsel. Ihr müsst lediglich die Zahnräder im Raum aufheben und sie innerhalb der vorgesehenen Vorrichtung platzieren, damit ihr den Hebel in der Mitte drehen könnt.

Man kann hierbei nicht wirklich etwas falsch machen. Achtet nur darauf, dass ihr die Zahnräder in der richtigen Größe erwischt – sie müssen alle ineinandergreifen, damit es klappt. Um das dritte große Zahnrad zu bekommen, müsst ihr die Treppe hoch und eine kleine Kletterpartie hinlegen. Zusätzlich dürft ihr lediglich Zahnräder mit den Symbolen Kreuz oder vier Punkten benutzen, und zwar abwechselnd.

Es muss jeweils eines mit vier Punkten in eines mit einem Kreuz greifen – dann dreht an der Vorrichtung, um auch hier das Wasser zum Fließen zu bringen. Zurück in den großen Raum, wo sich das mittlere Tor endlich öffnet. Folgt dem Gang und klettert die Leiter hoch. Oben nehmt ihr eine Fackel und tretet in die nächste Kammer mit dem verzierten Becken. Die nächste Zwischensequenz.

Und wieder sind die ekelhaften Spinnen zurück! Diesmal habt ihr nur die Fackel zur Verfügung, die ihr mit der Quadrattaste über den Boden wischt, während ihr Sully folgt. Bahnt euch den Weg dort entlang, wo ihr hergekommen seid, und bezieht vor der Tür Stellung. Elena krabbelt unter dem Spalt hindurch und versucht, das Tor von hinten zu öffnen.

Währenddessen muss Nate mit einer Schrotflinte auf die Spinnen schießen, die durch den Gang krabbeln. Feuert auf sie, wenn sie an den Wänden in eure Richtung krabbeln, und haltet ein wenig durch. Nach einer Weile wirft euch Sully Munition auf den Boden, die ihr benötigt. Feuert die komplette Flinte leer und Elena bekommt das Tor in letzter Sekunde auf. Geschafft.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: