Und wieder Nathan Drake. Nachdem erst vor Kurzem angekündigt wurde, dass es definitiv einen dritten Teil von Uncharted sowie eine Filmumsetzung geben soll, veröffentlichten die Jungs von Naughty Dog nun einen weiteren Patch zum Spiel des Jahres Uncharted 2: Among Thieves. Neben ein paar Korrekturen bereitet der Patch das Spiel auf die kommenden DLCs vor.

Der bereits dritte Patch erweitert das Spiel auf die Version 1.03 und hat folgende Optimierungen im Petto:

  • Spiel Versionsnummer wurde dem Hauptmenü hinzugefügt
  • Clan Tags hinzugefügt
  • Ladezeiten wurden signifikant verkürzt
  • Rematch Option hinzugefügt
  • Einige Booster wurden für die Balance angepasst
  • Fehler im Players Met Screen im Game Menü und der XMB wurden behoben
  • Probleme mit dem Double Cash wurden behoben

Uncharted 2: Among Thieves - Neuer Patch zum Spiel des Jahres

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/22Bild 61/821/82
Auch in Uncharted 2 teilt Weltenbummler Nathan Drake ordentlich aus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Neben dem neuen Patch veröffentlicht Naughty Dog zum Fest der Liebe auch eine weitere Map für den sehr gelungenen Multiplayer-Modus von Uncharted 2: Among Thieves. Diese wird auf den Namen Die Festung hören und basiert auf einem Level aus dem ebenfalls grandiosen Erstling Uncharted: Drakes Schicksal.

Wem das noch nicht langt, kann sich auf weitere Download Contents für Uncharted 2: Among Thieves freuen, wie Naughty Dog verlauten ließ. Wann genau man mit neuen Erweiterungen rechnen darf, steht noch nicht fest. Lange wird es aber nicht mehr dauern.

Uncharted 2: Among Thieves ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.