Liefert neuer DLC zu Uncharted 2: Among Thieves erstmals zusätzliche Koop-Missionen?

Uncharted 2: Among Thieves - Neue Koop-Missionen im Anmarsch?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/18Bild 65/821/82
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Emily Rose, die Synchronsprecherin von Elena Fisher in der englischen Version des Spiels, gab Anfang der Woche über Twitter bekannt, dass sie sich gerade in LA befindet und unter anderem an Uncharted arbeiten würde.

Das lies natürlich Spekulationen aufkommen, dass sie Aufnahmen für Uncharted 3 machen würde. Das wurde von Sony aber schnell wieder dementiert, denn sie würde mit Naughty Dog nur „an einigen DLC-Inhalten arbeiten.“

Sony würde natürlich nie bestätigen, dass sie an UC3 arbeiten würde, da das Spiel offiziell noch nicht einmal angekündigt wurde. Sollte die Aussage trotzdem stimmen, welchen Download-Inhalt können wir dann erwarten?

Zur Auswahl steht dabei wohl nur Singleplayer- oder Koop-DLC, wobei neue Koop-Maps wahrscheinlicher sein dürften. Bisher wurde der Modus nämlich nicht weiter ausgebaut, nur weitere Koop-Arena-Maps wurden veröffentlicht, die auch ohne zusätzliche Sprachausgabe auskommen.

In einem alten Interview lies Naughty Dog Co-Präsident Evan Wells folgendes verlauten: „DLC für den Story-Koop-Modus ziehen wir in Betracht und würden es auch gerne machen, aber wir müssten sehr viel mehr Zeit dafür investieren und eine Menge an Motion Capture mit den Schauspielern machen und zusätzlich viele neue Stimmen aufnehmen.“ Die Chancen stehen also gar nicht so schlecht.

Uncharted 2: Among Thieves ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.