Update: Erfolg für das vielversprechende Action-Rollenspiel Umbra: Entwickler SolarFall Games hat das Kickstarter-Ziel von 225.000 US-Dollar erreicht, während noch 12 Tage zur Unterstützung verbleiben.

Jetzt geht es an die Stretch Goals: bei 240.000 US-Dollar winkt Gamepad-Unterstützung und bei 260.000 gibt es unter anderem eine deutschsprachige Lokalisierung. Zu den weiteren Stretch Goals gehören exklusive Items, globale Ranglisten, ein spielbarer weiblicher Held und mehr.

Zum Kickstarter-Projekt

Ursprüngliche Meldung: Mit Umbra startete vor wenigen Tagen ein neues Action-Rollenspiel bei Kickstarter, für das Entwickler SolarFall Games mindestens 225.000 US-Dollar einnehmen möchte. Das Ziel rückt durchaus immer näher, denn während noch 27 Tage zur Finanzierung verbleiben, liegt man momentan bei kurz vor 100.000 Dollar.

Wolcen: Lords of Mayhem - Vielversprechendes Action-Rollenspiel mit CryEngine erfolgreich finanziert *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 1/81/8
Umbra ist hübsch anzuschauen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laut den Machern stellt Umbra quasi eine Mischung aus der Freiheit von Skyrim, dem Action-Stil von Diablo 3, der Atmosphäre von Diablo 1 und der grafischen Power von Crysis dar.

Die Macher versprechen eine offene Welt, freie Charakter-Entwicklung ohne Klassen-Einschränkungen und mit den drei Ressourcen Rage, Stamina sowie Mana, Tonnen an Loot (darunter Waffen, Ausrüstung, Tränke, usw.), fortgeschrittenes Crafting-Minispiel für den Bau eigener Waffen und Rüstung, Tonnen an zerstörbarer Umgebungen, Housing, eine erwachsene Handlung, das AI-System Kythera und einiges mehr. Auch einige Individualisierungen verspricht man – die Waffen können etwa mit Klingen, Knauf und Co. völlig individualisiert werden.

Zu finden ist Umbra parallel ebenso auf Steam Greenlight, wo ihr für den Titel abstimmen könnt. Hier seht ihr neben Screenshots auch einige Videos mit Gameplay-Material, das bereits einen sehr guten Eindruck hinterlässt – das vor allem optisch. Befeuert wird das Spiel nämlich mit der CryEngine.

Zum Kickstarter-Projekt

Ein weiteres Video

Wolcen: Lords of Mayhem erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.