Bei Ubisoft Massive (vor der Übernahme durch Ubisoft bekannt als Massive Entertainment) und Ubisoft Annecy, werden aktuell eine Menge Stellen für ein neues Assassin‘s Creed Ausgeschrieben.

Ubisoft - Ubisoft Massive sucht Mitarbeiter für neues Assassin's Creed

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 8/121/12
Ubisoft hat die Produktion des nächsten Assassin's Creed begonnen. Ob es wirklich schon nächstes Jahr fertig wird?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das zumindest kann man einem Tweet des „Assassin's Creed“-Publishers entnehmen, in dem es heißt, dass Ubisoft Massive derzeit die Teams für ein neues „Assassin‘s Creed“-Projekt zusammenstellt und dazu aufruft, sich bei Interesse dort zu bewerben.

Ubisoft Annecy war das Team, das für den Multiplayer-Modus des letzten Titels, Assassin's Creed: Brotherhood, entwickelt, währenddessen Ubisoft Montreal alle bisherigen Einzelspielerkampagnen der Assassinen-Spieleserie entwickelt hat.

Ubisoft Massive entstand, als Massiv Entertainment im Jahre 2008 von Ubisoft aufgekauft wurde. Sie entwickelten vorher eigentlich Echtzeitstrategiespiele wie die „World in Conflict“-Serie. Dieses neue Assassin‘s Creed ist das erste Projekt, dass Massive ausschließlich für Ubisoft entwickelt.

Die Tatsache, dass Ubisoft Annecy an dem Projekt mitarbeitet, deutet darauf hin, dass auch der nächste Titel wieder über einen Multiplayer-Modus verfügen wird. Ganz offensichtlich handelt es sich bei dem Projekt um das „nächste große Assassin‘s Creed“, dass als Spiel für nächstes Jahr angekündigt wurde.