Ubisoft wird exklusiv über den UBIshop Merchandise-Artikel zu bekannten Marken veröffentlichen. Den Anfang macht dabei unter anderem Assassin's Creed.

Ubisoft - UBIcollectibles - Merchandise zu Ubisoft-Marken

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuUbisoft
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 8/91/9
Ein teures Sammlerstück: Die limitierte Ezio-Figur für 300 Euro
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Was vor allem viele japanische Publisher schon seit Jahren machen, Square Enix ist ein prominentes Beispiel, hält nun auch bei Ubisoft Einzug: Merchandise zu den bekannten Spieleserien.

Ubisoft nennt sie die UBIcollectibles, die ausschließlich über den UBIshop vertrieben werden und in Europa ab sofort vorbestellt werden können. Zu Assassin's Creed gibt es die auf 2.000 Stück begrenzte „Ezio's Fury“-Sammlerfigur, für die Käufer 299 Euro bezahlen müssen.

Im Rahmen von Might & Magic: Heroes 6 erscheint der Erzengel Michael als Sammlerfigur (249 Euro), in einer Auflage von 500 Stück. Zudem hält man einige T-Shirts zu Tom Clancy's Ghost Recon Future Soldier bereit (19,99 Euro).

„Die UBIcollectibles wurden geschaffen, um den treuen Fans etwas ganz besonderes und einzigartiges zu ihrer bevorzugten Marke zu geben“, so Geoffrey Sardin, Chief EMEA Marketing und Sales Officer von Ubisoft. „Es sind maßgeschneiderte Sammler-Stücke, die nur in stark begrenzter Auflage im Ubishop erhältlich sein werden.“

Weitere Angebote werden in Zukunft folgen, darunter Lithographien, Schmuck und Repliken.