Das laufende Geschäftsjahr dürfte bei Ubisoft wohl als Erfolgsgeschichte verbucht werden. Der französische Publisher gab heute nämlich bekannt, dass der erwartete Umsatz für das Geschäftsjahr bei 920 Millionen Euro liegt. Bislang hatte man mit 875 Millionen Euro Umsatz gerechnet.

Für diese Steigerung sorgte unter anderem der Verkaufserfolg von Rainbow Six Vegas 2, welches weltweit bislang 2 Millionen Mal über die Ladentheke wanderte. Im laufenden vierten Quartal geht Ubisoft von einem Umsatz von 210 Millionen Euro aus.