Seit Wochen wurden immer wieder Spekulationen zu den kommenden Titeln aus dem Hause Ubisoft laut. Jetzt hat der Publisher die Katze endlich aus dem Sack gelassen und bestätigt, welche Spiele bis Ende März 2018 erscheinen werden. Mit dabei: Ein neues Assassin’s Creed, Far Cry 5 und The Crew 2.

Ubisoft - Far Cry 5, Assassin’s Creed und The Crew 2 – Ubisoft offenbart kommende Titel

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuUbisoft
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 6/71/7
Erste Teaser zu den kommenden Ubisoft-Titeln.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Passend dazu gab es einige Teaser-Bilder zu den neuen Titeln, auf denen allerdings nur der jeweilige Schriftzug zu sehen ist. Neben den drei genannten Spielen soll auch South Park: The Fractured But Whole in diesem Zeitraum erscheinen. Bislang war die Veröffentlichung des Rollenspiels ungewiss. Im folgenden Fiskaljahr, das von April 2018 bis März 2019 läuft, soll es ebenfalls vier Triple-A-Spiele und eine komplett neue IP geben. Letztere soll sich dann an vor allem auf Multiplayer konzentrieren.

Settings für die neuen Spiele

Bislang ist noch nicht ganz klar, welches Setting Assassin’s Creed, Far Cry 5 und The Crew 2 haben werden. Laut einigen Gerüchten soll das neue Assassinenabenteuer in Ägypten spielen und den Untertitel „Origins“ tragen. Far Cry 5 soll hingegen ein Western-Setting bekommen. Doch beide Gerüchte wurden bislang noch nicht von Ubisoft bestätigt. Auf der E3 werden wir aber mit Sicherheit mehr zu den neuen Spielen sehen.