Obsidian Entertainment, Entwickler von Spielen wie KOTOR 2, Pillars of Eternity und Fallout: New Vegas, kündigte mit Tyranny ein neues Rollenspiel an.

Tyranny - Das neue Rollenspiel von 'Fallout: New Vegas'-Studio Obsidian

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 1/81/8
Weitere Screenshots seht ihr in unserer Galerie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das basiert nicht auf einer bereits bestehenden Welt, sondern dabei handelt es sich um eine neue Marke in einer Fantasy-Welt, in der es einen brutalen Zusammenstoß zwischen dem Guten und Bösen gab, aus dem Wiederum das Böse siegreich hervorging - angeführt von einer Figur namens Kyros.

Als Spieler schlüpft man in die Rolle von "Fatebinder", der der Armee des Bösen angehört und der die Bevölkerung dazu bringen kann, entweder Loyalität oder auch Angst und Abneigung zu entwickeln. Klingt im ersten Augenblick also nicht nach einer typischen 'kämpfe als Guter gegen das Böse'-Story.

Screenshots und Trailer zum neuen Obsidian-Rollenspiel

Wie von einem Obsidian-Rollenspiel gewohnt, muss man auch hier wieder Entscheidungen treffen, die sich auf die Handlung auswirken. Dabei verspricht das Studio eine nichtlineare Story sowie "schwierige, moralisch unklare Entscheidungen".

Erscheinen soll Tyranny noch in diesem Jahr für den PC, wobei kein genauer Termin genannt wurde. Interessierte können sich unter tyrannygame.com für den Newsletter anmelden.

Den Teaser-Trailer zur Ankündigung seht ihr folgend.

Tyranny - Erste Screenshots zum neuen Obsidian-Rollenspiel

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (7 Bilder)

Tyranny - Erste Screenshots zum neuen Obsidian-Rollenspiel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 1/81/8
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Tyranny ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.