Teals Ikayorte / Glasgefäß / Naturgeister

Der erste Schritt, um Körper und Seele Cpt. Teals wieder zu vereinigen, ist, ihm einen Gegenstand aus der Kabine zu stehlen, der verhindert, dass Teals Seele die Gedanken des Körpers lesen kann. Kehrt also auf die Wandering Wrath zurück. Da Teal auf der Brücke steht, sollte sein Zimmer also leer. Um hinein zu gelangen, knackt ihr einfach das Schloss.

Drinnen werdet ihr von Nicky Nails überrascht, der euch auf Anweisung des Captains überwacht. Er will, dass ihr sämtliche Informationen über den Schatz an ihn weitergebt. Und er weist euch an, eine Fälschung von Teals Ikaryorte herzustellen, da er den Diebstahl sonst merken würde. Um die Ikaryorte zu kopieren, müsst ihr die Aufträge „Naturgeister“ und „Glasgefäß“ abschließen.

Two Worlds 2: Pirates of the Flying Fortress - Ingame Trailer

Glasgefäß

Um an ein Glasgefäß zu gelangen, müsst ihr euch nur an den Quartiermeister Billy wenden. Ihr findet ihn im unteren Teil des Schiffs. Dieser wird bei eurem Erscheinen von Cutter gemaßregelt, da Billy auf das Deck gekotzt hat. Momentan hat er leider kein Glasgefäß, aber wenn ihr ihm eine gute Flasche spezialgemischten Alkohol bringt, kann er vielleicht eines auftreiben. Er erzählt euch auch, dass es irgendwo auf den Inseln eine legendäre Schnapsbrennerei geben soll, die unterirdisch gelegen ist. Dort müsstet ihr alles vorfinden.

Die Destille befindet sich auf der nordöstlichen Insel, derselben Insel, auf der auch das Vorratslager der Piraten liegt. Ein Teil der Destille ist eingebrochen, sodass ihr nicht durch eine Tür müsst. Im hinteren Teil des Hauses findet ihr eine Falltür, die ihr mit einem Dietrich öffnen müsst, um in die Destille darunter zu gelangen.

Auf der rechten Seite hinter der Tür findet ihr in einer Schale vor einem Fass etwas Ahornsirup und auf der linken Seite in einer verschlossenen Kiste zwei Flaschen Birkenwasser. Im hintersten Raum liegt auf dem linken Tisch ein Buch mit dem Titel „Die besten Alkoholrezepte“, lest dieses, um ein Rezept zu finden. Die Wahl fällt auf das Getränkt mit dem Namen „Miss Moonshine“. Ihr benötigt dafür fünf Mitteldärme von Meenghus, drei Bündel Meerrettich und zwei Flaschen Birkenwasser.

Das Birkenwasser habt ihr ja bereits aus der Kiste an euch genommen. Die Meenguls findet ihr auf der Insel südlich der Destille. Die Insel ist bis auf einen kleinen Bereich im Westen komplett von Felsen umrahmt, sodass ihr sie nur über den westlichen Strand betreten könnt.

Tötet fünf von ihnen und nehmt die Mitteldärme mit. Vor dem Altar des Throglin auf dieser Insel findet ihr auch ein Bündel Meerrettich. Das zweite Bündel Meerrettich findet ihr ein Stück weiter hinten, vor einem Stein. Und das letzte Bündel liegt wiederum ein Stück tiefer die Insel hinein. Sobald ihr alles zusammen habt, könnt ihr zur Destille zurückkehren und euch dort zu dem Kessel im hintersten Raum begeben, unter dem sogar schon ein Feuer brennt.

Werft zunächst die Därme und das Birkenwasser in den Kessel und erhöht mit dem Hebel links die Temperatur. Entnehmt dann das Überbleibsel eines Meengul-Mitteldarms. Als Nächstes legt ihr die Bündel Meerrettich in den Destillator auf der linken Seite und zieht am Hebel, um diesen zu aktivieren. Entnehmt jetzt den Meerrettich-Extrakt. Euer nächstes Ziel ist der Doppelkolben im vorderen Bereich des Raumes. Werft jetzt das Überbleibsel eines Meengul-Mitteldarms sowie den Meerrettich-Extrakt hinein und zieht am Hebel, um den Kolben zu aktivieren. Jetzt könnt ihr „Miss Moonshine“ entnehmen und damit zu Billy auf das Schiff zurückkehren. Zum Austausch gibt er euch das gesuchte Glasgefäß.

Naturgeister

Als Nächstes müsst ihr noch die Glühwürmchen ersetzen. Maren kann euch hierbei behilflich sein. Ihr findet sie in ihrer Hütte beim Teleport Marens Zuhause. Bei diesen Würmchen handelt es sich um böse Geister namens Kaglivok, bei denen es sich um wandelnde Bäume handelt. Diese müsst ihr töten, um die Geister zu fangen.

Zusätzlich gibt sie euch noch einen flachen Stein, mit dessen Hilfe euch die Elementare passieren lassen, sowie Schriftrollen eines alten Mystikers, die ihr lesen solltet. Ferner überlässt sie euch auch ihr Pferd, damit ihr die Insel erkunden könnt. Das Versteck der Ongama befindet sich ein Stück südlich die Straße entlang. Der Eingang ist auf der linken Seite hinter einer Steinwand. Haltet euch von den beiden Giftpilzen fern, da diese großen Schaden verursachen, wenn sie explodieren. Während ihr dem Pfad folgt, werden immer wieder Wächter der Ongama aus dem Boden hervorkommen und euch attackieren. Bereitet euch also darauf vor, euch mit einer ganzen Menge Gegner prügeln zu müssen. Am Ende des Pfades gelangt ihr zu einer unterirdischen Höhle.

Im ersten Teil findet ihr einen Weisen Ongama und drei Wächterbogenschützen. Tötet zuerst die Bogenschützen, da der Weise sehr langsam agiert. Achtet aber als Zauberer auf euer Mana, da die Blitzzauber des Weisen euch Mana entziehen. Sobald der Weise Ongama tot ist, könnt ihr den ersten Geist eines Kaglivok mitnehmen. Folgt dann dem einzigen möglichen Weg tiefer in die Höhle hinein.

Im nächsten größeren Abschnitt der Höhle findet ihr die zwei verbliebenen Ongama-Weisen in Begleitung eines Magierongamas, eines Bogenschützenongamas und eines Nahkämpfers. Kümmert euch wieder zuerst um die Diener, bevor ihr gegen die Weisen kämpft. Sobald alle Gegner in dem Raum getötet wurden, könnt ihr die fehlenden zwei Geister eines Kaglivoks einsammeln und zu Nicky auf der Wandering Wrath zurückkehren, um ihm die Fälschung zu zeigen. Ihr trefft ihn an der hinteren Reling.

Er schickt euch los, Billy aufs Deck zu holen. Ihr findet ihn im hinteren Bereich unter Deck. Sagt ihm, dass Cutter auch schon einen im Tee hätte, um ihn zu überzeugen. Folgt ihm dann nach oben, um am Umtrunk teilzunehmen. Nicky wird dann losziehen, den Captain mit zur Feier zu holen. Währenddessen könnt ihr euch mit den Leuten ein wenig unterhalten. Und wartet darauf, dass Nicky mit dem Captain zurückkehrt.

Sobald Nicky seinen Toast auf den Captain ausgesprochen hat, könnt ihr die Kajüte von Teal mit einem Dietrich öffnen und das Ikaryorte auf der linken Seite austauschen. Draußen werdet ihr von Teal noch einmal aufgehalten, der euch einiges über sein Verhältnis zu Lügnern und Verrätern erzählt, bevor er euch gehen lässt.

Nun geht es per Teleporter vom Schiff zu Maren Zuhause. Sprecht dort mit Teals Geist. Er wird euch weitere Hinweise für den Schatz geben.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: