Nebenquests - Teil 1

Cutter erzählt euch, wie Teal und seine Crew vor fast zehn Jahren in dieser Gegend gelandet sind. Das erste Schiff, mit dem sie hier ankamen, lief auf Grund. Cutter will, dass ihr in den Laderaum dieses Schiffes geht, ihm ein Seidengewand bringt und es in die Kiste in seiner Kajüte legt. Das Wrack findet ihr südlich der „Wandering Wrath“. Das Schiff wird von Ublarions bewacht, die ihr erst töten müsst, bevor ihr euch weiter nähern könnt.

Das Gewand befindet sich in der hinteren Kiste und muss mit einem Dietrich geöffnet werden. Sobald ihr das Seidengewand habt, werdet ihr von einer weiteren Horde Ublarions angegriffen, die ihr besiegen müsst, bevor ihr zum Schiff zurück könnt. Zurück beim Schiff, legt ihr das Seidengewand einfach in die Kiste in Cutters Kajüte und nehmt eure Belohnung heraus.

Two Worlds 2: Pirates of the Flying Fortress - Ingame Trailer

Das Geheimnis der verschwundenen Kiste

Eine kurze Wegstrecke südlich des Teleports Kanger Bucht trefft ihr auf Jerry. Dieser bewacht die Vorräte der Piraten. Leider ist ihm eine Kiste abhandengekommen und er bittet euch, diese zu suchen. Direkt am Eingang des Lagers findet ihr die erste Spur zum Untersuchen. Offenbar hat jemand die Kiste weggezogen. Die nächste Spur findet ihr kurz dahinter am Strand. Eine weitere Spur findet ihr etwas weiter nördlich am Strand. Folgt dem Strandverlauf immer weiter. An dessen Ende stellt ihr fest, dass jemand die Kiste offenbar per Boot zur anderen Insel geschafft hat.

Ihr könnt entweder dorthin schwimmen oder mit dem Boot aus dem Auftrag „Das Boot“ von Nicky Nails hinfahren. Hier findet ihr weitere Fußspuren und etwas weiter nach Westen auch Spuren eines Wolfes, der den Dieb offenbar begleitet. Folgt diesen Spuren weiter in Richtung Westen. Nachdem ihr den Spuren eine Weile gefolgt seid, entdeckt ihr die Kiste am Wegesrand. Schlagt mit eurer Waffe ein paar Mal dagegen und seht zu, wie die Kiste vor euch davonrennt.

Folgt ihr ein Stück und seht, wie sie sich in einen Mann verwandelt. Malvick ist Gestaltwandler und hat die Kistenverkleidung benutzt, um den Piraten einige Vorräte zu stehlen. Jetzt bittet er euch, ihm und seinen Leuten Vorräte von den Piraten zu organisieren. Kehrt also zum Vorratslager südlich des Teleports Kanger Bucht zurück.

Untersucht im Lager die Säcke auf der linken und rechten Seite sowie das Fass im rechten Bereich und nehmt Äpfel, Brot und Fleisch an euch. Ihr könnt euch dabei in Ruhe umsehen, da euch niemand stören wird. Kehrt mit diesen Dingen zu Malvick zurück. Zum Dank wird euch Malvick einen Pilz namens Amanita Muscaria geben. Diesen sollt ihr, wenn ihr wieder beim Lager seid, einem gewissen Petey überreichen. Ihr findet ihn jetzt wieder bei dem Vorratslager an der Kanger Bucht.

Offenbar ist Jerry bereits vor einigen Wochen an Skorbut gestorben und Malvick hatte sich euch gegenüber als Jerry ausgegeben. Nichtsdestotrotz belohnt euch Petey für den Pilz und ihr könnt ab sofort bei ihm Vorräte einkaufen.

Organtauschbörse für Untote

Wenn ihr auf dem Friedhof auf der westlichen Insel für den Auftrag „Verlorene Seelen“ die Black Eye tötet, werdet ihr bei einem von ihnen beim Plündern einen Totenschein finden. Dieser berechtigt den Besitzer zur Teilnahme an der Organtauschbörse. Diese findet ihr im nordöstlichen Teil des Friedhofes in einer Krypta. Um in die Krypta zu gelangen, müsst ihr mit einem Dietrich das Türschloss öffnen. In den Särgen links und rechts werdet ihr diverse Ausrüstungsgegenstände finden. Sprecht am Ende des Ganges mit dem Maître d' und zeigt ihm eure Schriftrolle.

Daraufhin wird hinter ihm die Wand verschwinden und ihr könnt den angrenzenden Raum betreten. Nehmt euch hier die Schriftrolle über „Bestimmungen zum Organtausch“ vom Tresen auf der rechten Seite. Lest sie euch durch und sprecht im Anschluss mit dem Ghoul am Tresen, dem Skelett Knuckle am Tisch in der Ecke und mit Deer Skull am Tisch links vom Tresen. Der Ghoul braucht einen Beinmuskel und gibt dafür ein Gehirn. Deer Skull benötigt einen Augapfel und gibt dafür einen Beinmuskel und Knuckle benötigt ein Gehirn und gibt dafür eine Karte.

Wendet euch zunächst an den Barkeeper. Dieser verkauft euch den Augapfel eines Menschen. Geht mit diesem zu Deer Skull. Er wird euch im Austausch den Beinmuskel geben. Mit diesem geht es zum Ghoul, welcher euch zum Tausch sein Gehirn gibt. Dieses bringt ihr dann noch Knuckle und erhaltet dafür eine Einladungskarte, die ihr euch im Inventar näher betrachten solltet. Es ist eine Einladung zu einer Feier.

Geht mit dieser zum Maître d' und zeigt sie ihm. Ihr findet ihn vor einer Mauer neben dem Tresen. Auch diese Mauer wird verschwinden und euch den Weg zum Tanzclub der Untoten freimachen. Sobald ihr euch auf die Tanzfläche begebt, bemerken die Untoten, dass ihr noch lebendig seid, und wollen das ändern.

Sobald ihr alle Untoten im Raum beseitigt habt, öffnet sich am hinteren Ende des Raumes eine weitere Wand und ihr findet die Schatzkammer der Untoten, die viele Auras und Tränke enthält.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: