Nadel im Heuhaufen / Alle aus Staub/ Seelenvereinigung / Stück vom Lebendobjekt

Sobald ihr den Auftrag „Teals Ikaryorte“ abgeschlossen habt, bittet euch Maren als nächsten Schritt einen gewissen Tornak ausfindig zu machen. Dieser ist in der Lage, Captains Teals Körper mit seinem Geist wieder zu vereinen. Ihr findet ihn auf der Insel im Südwesten namens Sauwok. Betretet die Insel von Norden her und macht euch von dem roten Kreuz auf eurer Karte aus dann auf den Weg, Tornak zu finden. Ihr findet ihn in einem Ruinenfeld. Unglücklicherweise wurde er von einem Basilisken zu Stein verwandelt. Welcher genau jetzt aus seiner Höhle kommt.

Um ihn zu besiegen, müsst ihr zunächst den Blickbrecher einsetzen, welchen euch Maren gab. Danach könnt ihr den Basilisken angreifen. Passt jedoch auf, da er immer noch ein starkes Gift absondert. Zusätzlich wird er während des Kampfes jedes Mal, wenn sein Leben einen bestimmten Wert unterschreitet, einige versteinerte Wesen auf euch freisetzen. Ihr müsst diese töten, bevor ihr wieder auf den Basilisken Schaden machen könnt. Da er in dieser Zeit eine Unverwundbarkeitsaura hat.

Two Worlds 2: Pirates of the Flying Fortress - Ingame Trailer

Sobald er tot ist, durchsucht ihr seine Leiche und nehmt die Basiliskenklaue an euch. Betretet dann die Höhle, deren Tor sich öffnet. Folgt dem Verlauf der Höhle und nehmt das Tagebuch vom Tisch an euch und lest es. Der Versteinerungseffekt ist mit Tränen eines Basilisken aufhebbar.

Geht tiefer in die Höhle hinein. Auf der rechten Seite, ein Stück vor dem Bett, findet ihr eine kleine Vertiefung im Höhlenboden, direkt neben einer Teekanne. Legt hier die Basiliskenklaue hinein und ein weiteres Tor wird sich öffnen. Folgt dem Gang in die nächste große Höhle, einen Wohnraum. Begebt euch hier nach rechts in den Schlafbereich und nehmt die drei Phiolen mit Silas Tränen an euch.

Jetzt könnt ihr die Höhle wieder verlassen und zur Statue des Schamanen zurückkehren um die Versteinerung zu brechen. Stellt euch vor die Statue und legt Silas Tränen ab. Entfernt euch dann zügig einige Schritte von den giftigen Dämpfen, die durch die Träne freigesetzt werden.

Nachdem der Bann gebrochen ist, könnt ihr euch Tornak nähern. Er dankt euch für seine Rettung und fragt euch, was ihr wollt. Nachdem ihr von Maren und der Körper-Seele-Zusammenführung erzählt habt. Erklärt Tornak sich einverstanden, verlangt aber von euch, dass ihr Maren nach der Zusammenführung ihm überlasst. Er hat scheinbar noch eine offene Rechnung mit ihr.

Wir sind alle aus Staub...

Für die Zusammenführung benötigt Tornak Karaska Tonerde, diese findet man nur im überfluteten Bergwerk auf Angilak Hump, der mittleren Insel. Die Mine befindet sich im südlichen Teil dieser Insel. Der Eingang zur Mine wird von einer Gruppe Olorums bewacht, die ihr erst töten solltet, bevor ihr die Mine betretet.

Die Mine selbst wird von weiteren Olorum bewacht, die euch den Weg versperren wollen. In der ersten Höhle geht ihr geradeaus die Treppen nach oben zur nächsten Tür und weiter. Haltet euch auf dem Pfad oben, folgt dem Höhlenverlauf und haltet euch immer in der oberen Ebene. Wenn ihr durch die nächste Tür geht, führt der Pfad euch immer tiefer in die Höhle hinein. Folgt dem Weg, bis ihr vor einer überfluteten Passage steht, bei der es kein Weiterkommen gibt. Betätigt den Hebel auf der rechten Seite und das Wasser wird abfließen.

Folgt dem Weg jetzt weiter. Den nächsten überfluteten Bereich könnt ihr einfach durchschwimmen, haltet euch jedoch zunächst rechts. Folgt dem Weg hinter der Tür und ihr werdet auf der linken Seite ein Vorkommen mit der gesuchten Tonerde finden. Jetzt geht es zurück und ihr könnt zum Gang rechts von euch schwimmen. Folgt jetzt nur noch dem Verlauf der Höhle, an deren Ende ihr wieder im Eingangsbereich landet und die Höhle nun durch einen kleinen Sprung nach unten wieder auf dem Weg, den ihr gekommen seid, verlassen könnt.

Die Seelenvereinigung

Um herauszufinden, welcher Gegenstand für Teals Seele einen hohen emotionalen Wert hat, sollt ihr Maren fragen. Ihr findet sie in ihrer Hütte beim Teleport „Marens Zuhause“. Im Gespräch bittet sie euch, ihr zur Werkstatt zu folgen. Wenn ihr dort angekommen seid, gibt sie euch eine kleine handgeschnitzte Puppe, die Edwins Geist manchmal stundenlang angestarrt hat.

Ein Stück vom Lebendobjekt

Als dritte Zutat benötigt ihr noch einen persönlichen Gegenstand von Captain Teals Körper. Fragt Nicky auf dem Schiff, ob er euch helfen kann. Ihr trefft ihn im hintersten Teil des Schiffes unter Deck. Um an einen Teil von Cpt. Teal zu gelangen, bittet euch Nicky, ihn einfach auf dem Oberdeck abzulenken und hinzuhalten, während Nicky in der Kajüte des Captains nach etwas Brauchbarem sucht.

Sobald ihr mit Teal sprecht, stellt ihr fest, dass er weiß, dass ihr seine Seele getroffen habt. Erzählt ihm, dass Maren ihn treffen will. Er zeigt sich sehr erfreut und verspricht, dort zu sein. Jetzt könnt ihr wieder zu Nicky gehen, den ihr jetzt auf dem Deck trefft. Er gibt euch ein paar Haare aus Teals Haarbürste.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: