Mit Pirates of the Flying Fortress kommt das erste Add-on fürs Rollenspiel Two Worlds 2, das natürlich jede Menge neue Missionen, NPCs, Belohnungen und andere Überraschungen bereithält. Wer dabei Probleme hat, der guckt in unsere Komplettlösung.

Two Worlds 2: Pirates of the Flying Fortress - Ingame Trailer

Allgemeine Tipps

1. Die Fähigkeit „Schlösser knacken“ ist eine der wichtigsten im gesamten Spielverlauf.

2. Bei Nacht trefft ihr häufig auf die Geister der Lebewesen auf den Inseln. Diese sind wesentlich widerstandsfähiger als ihre körperlichen Pendants. Versucht also, oft bei Tage unterwegs zu sein.

3. Haltet immer unterschiedliche Waffensets für die verschiedenen Gegnertypen bereit.

4. Tödliche Angriffe auf am Boden liegende Gegner können mit einem Streitkolben nicht ausgeführt werden.

5. Eure Lebensregeneration setzt am besten nur ein, wenn ihr keine Waffe gezogen habt.

6. Heil- und Manatränke können nur verwendet werden, wenn ihr grad keinen Angriff durchführt.

7. Große Gegner haben die Fähigkeit euch umzuwerfen, wodurch eure Verteidigung für einen kurzen Zeitraum massiv reduziert wird, achtet darauf das so etwas nicht geschieht, wenn ihr von vielen Gegnern umzingelt seid.

8. Haltet euch von Giftpilzen fern, denn diese explodieren im Nahkampf und verursachen enorm viel Schaden.

Zu Beginn des Spieles werdet ihr in ein Gespräch mit Jack verwickelt. Dieser will euch für seinen Auftraggeber Cpt. Teal anheuern. Kurzer Hand macht ihr euch auf den Weg zum Liegeplatz des Schiffes. Ihr kommt gerade recht, um einer Exekution beizuwohnen.

Unglücklicherweise werdet ihr überrumpelt und findet euch kurze Zeit später in einem Käfig auf Cpt. Teals Schiff, der „Wandering Wrath“, wieder. Teal wird euch nach der Losung fragen. Sie lautet: „Nimm, was du kriegen kannst“. Teal wird euch daraufhin aus dem Käfig freilassen. Ihr sollt ihn in seiner Kajüte aufsuchen, damit er mit euch über den Auftrag sprechen kann. Verlasst also den tieferen Teil des Schiffes und geht die Treppen nach oben. Teals Kajüte ist auf der mittleren Ebene.

Das Boot

Nun könnt ihr die Kajüte verlassen und euch aufs Deck begeben um Nicky Nails, welches euch zu Maren bringen wird. Leider ist das verfügbare Boot nicht seetauglich. Nicky braucht Tierfett, um die Fugen zu schließen. Und ihr seid der Einzige, der verfügbar ist, das Fett zu organisieren. Um auf die Insel zu gelangen, benutzt ihr den Teleporter, der sich neben dem Schiff befindet, und teleportiert euch zur Kanger Bucht. Ein Stück nach Westen findet ihr die Bären. Tötet genug, damit ihr drei Einheiten Bärenfett habt, und kehrt dann mit dem Teleporter zum Schiff zurück. Gebt Nicky das Bärenfett.

Während er das Boot repariert, sollt ihr euch bei Cutter melden, der rechten Hand des Kapitäns, er hat einen Auftrag für euch. Ihr findet Cutter im Bauch des Schiffes. Sobald ihr mit Cutter gesprochen habt und euch zum Teleporter begebt, wird euch Nicky mitteilen, dass das Boot fertig ist.

Im Auftrag des Piraten

In eurem Gespräch erzählt euch Teal etwas über den Auftrag. Es geht dabei um einen Schatz, der seinem Finder das schenkt, was dieser am meisten begehrt. Um diesen Auftrag zu erfüllen, müsst ihr die Aufträge „Ein Komplott für die Liebe“, „Der Schatz“, Verlorene Seelen“ hinter euch bringen.

Ein Komplott für die Liebe

Zusätzlich sollt ihr eine Frau finden. Eine Schamanin namens Maren. Ihr sollt sie zu Teal bringen. Er gibt euch ein Parfüm mit, welches ihr Maren geben sollt. Um zu Maren zu gelangen, sollt ihr euch an Nicky Nails wenden. Dieser kann euch ein Boot zur Verfügung stellen, sobald ihr den Auftrag „Das Boot“ abgeschlossen habt.

Ihr findet Maren in einer kleinen Hütte auf der Insel westlich der „Wandering Wrath“. Sie wird sich mit ihm treffen, aber nicht sofort. Sie kann euch auch einige Informationen über den Schatz geben, den ihr für Captain Teal finden sollt.

Sobald ihr die Aufträge „Verlorene Seelen“ und „Überführung der Vorfahren“ abgeschlossen habt, könnt ihr Maren erneut besuchen, um euch mit ihr zu unterhalten. Ihr trefft sie in ihrem Haus bei dem Teleport „Marens Zuhause“. Hier lernt ihr Cpt. Teals Geist kennen, der vor zehn Jahren hier zurückgelassen wurde. Betretet ihre Hütte, um Näheres zu erfahren.

Sie planen, Cpt. Teal dazu zu zwingen, seine Seele wiederaufzunehmen. In dem Gespräch erfahrt ihr auch, dass man ohne Seele auch sämtliche Emotionen sowie jegliche Fähigkeit verliert, die Welt direkt wahrzunehmen. Um ihnen zu helfen, sollt ihr aus der Kabine der Wandering Wrath einen Gegenstand von Teal stehlen.

Sobald ihr Teals Ikaryorte zu Maren gebracht habt, müsst ihr den Schamanen Tornak im Auftrag „Nadel im Heuhaufen“ finden. Dieser benötigt für die Zusammenführung Karaska Tonerde, ein Stück von Captain Teals Körper und einen Gegenstand, der für Teals Seele einen hohen emotionalen Wert hat.

Sobald ihr die Aufträge „Ein Stück vom Lebendobjekt“, „Die Seelenvereinigung“ und „Wir sind alle aus Staub“ erfolgreich abgeschlossen habt, könnt ihr euch für das Ritual zur Krypta auf der nordwestlichen Insel begeben (hier habt ihr bereits gegen den Bailiff gekämpft). Sobald das Ritual vollendet ist, wird Tornak zur Strafe Teal in Stein verwandeln und euch töten wollen.

Der Kampf gegen Tornak ist ähnlich mit einigen vorhergehenden. Er beschwört eine Meute Doppelgänger, die ihr erst vernichten müsst, bevor ihr dem echten Tornak Schaden zufügen könnt. In diesem Kampf werdet ihr nur von Magie attackiert. Wenn es mit eurem Leben knapp werden sollte, zieht euch hinter eine der großen Säulen am Rand zurück. Wenn Tornak bei 50% Leben angekommen ist, verwandelt er sich in einen Olorum und beschwört weitere Diener. Tötet diese möglichst zügig.

Sobald ihr ihn im Nahkampf angreift, wird er sich auf eine andere Position teleportieren und weitere Olorumdiener beschwören. Versucht also immer möglichst alle Diener zu töten, bevor ihr wieder ihn angreift. Das geht solange weiter, bis seine Lebenspunkte bei ca. 15% angekommen sind. Nun verwandelt er sich ein zweites Mal, dieses Mal in einen Dämon, der euch im Nahkampf zusetzen wird. Greift ihn einfach kontinuierlich an und er wird bald zu Boden gehen.

Nach dem Kampf erscheint auch Nicky, um sich von euch erzählen zu lassen, wo der Schatz zu finden ist. Sobald er weg ist, könnt ihr zur Statue von Ed Teal gehen und eure dritte und letzte Phiole Silas Tränen verwenden, um ihn zu befreien. Maren und Teal bedanken sich bei euch und Maren gibt euch weitere Hinweise für den Schatz.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: