Ein erster Patch für die PC-Version von Two Worlds 2 ist erschienen und die PS3-Version ist mittlerweile flächendeckend verfügbar, nachdem es zur Veröffentlichung damit Schwierigkeiten gegeben hat.

Two Worlds 2 - Zuxxez entschuldigt sich bei Sony, erster PC-Patch erschienen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/98Bild 45/1421/142
Auch PS3-Spieler können sich nun ins Abenteuer stürzen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit dieser Bekanntgabe entschuldigt sich Zuxxez auch gleich für die damalige Reaktion im offiziellen Forum gegenüber Sony.

"Manchmal entstehen im Rahmen frisch angebahnter Geschäftsbeziehungen Missverständnisse, die sich in der Hitze des Gefechts schnell zu ungewollten Beschuldigungen entwickeln. Diese für beide Seiten unbefriedigende Situation entstand auch zwischen Sony und Zuxxez Entertainment während der Launchphase von Two Worlds II.

In diesem Rahmen entschuldigt sich Zuxxez Entertainment bei Sony für einige kritische Äußerungen, die in den firmeneigenen Foren getätigt wurden. Uns ist bewusst, das Sony alles Mögliche im Rahmen der gegebenen Zeitspanne getan hat, um unser Produkt rechtzeitig fertigzustellen und damit einen wichtigen Baustein für den großen Erfolg von Two Worlds II beigetragen hat.
Zuxxez Entertainment sieht einer langfristigen, für beide Seiten fruchtbaren Partnerschaft mit Sony entgegen, die von nun an vor allem auf einer direkten und klaren Kommunikation beruht."

Der erste Patch 1.01 (Download) nimmt sich vor allem einige technische Probleme vor, wie etwa Abstürze im Single- und Multiplayer. Noch vor Weihnachten soll zudem ein umfangreicheres Update folgen, welches die KI und das Balancing verbessert sowie die Benutzeroberfläche um einige Funktionen erweitert. Auch "zahlreiche weitere Wünsche der Community" sollen realisiert werden.

Two Worlds 2 ist für PS3, seit dem 09. November 2010 für PC und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.