Kapitel II: Schatten der Vergangenheit

Ihr sollt für David ein Paket abholen. Ihr findet es am Rand der Universität im Westen. Dort angekommen begegnet ihr einem zwielichtigen Burschen. Er hat Davids Paket und verlangt 500 Auras, wenn ihr es wieder haben wollt. Ihr habt die Wahl ihm die 500 Auras zu geben oder ihn zu töten und das Paket einfach an euch zu nehmen.

Sobald ihr es habt, könnt ihr es zu David zurückbringen. Er erzählt euch von zwei seiner Mitschüler, Angie und Sarius. Wenn ihr euch bei diesen meldet und ihnen sagt, dass David euch schickt, werden euch alle Türen in der Universität offen stehen.

Two Worlds 2 - Sordahon ist wieder da4 weitere Videos

Der Student Sarius

Ihr findet Sarius am Fuß der Treppe am Eingang zum Universitätsgebäude. Nach eigener Aussage kennt er nur eine Professorin der jüngeren Generation. Aber diese könnte euch wahrscheinlich mit den älteren Professoren bekannt machen. Vorher hat er aber eine Bitte an euch.

Junggesellenabschied

Sarius bereitet gerade eine Party vor. Dieser fehlt aber noch der letzte Kick. Er bittet euch, eine Kommilitonin zu fragen, Lisa. Er würde es selber tun, aber er darf nicht in den Mädchentrakt. Ihr findet sie im südwestlichen Teil der Universität in der obersten Hütte. Erzählt ihr, dass sie 200 Auras als Bezahlung fürs Tanzen bekommt, und kehrt dann zu Sarius zurück. Wenn das erledigt ist, schickt er euch zu seiner Professorin.

Die Studentin Angie

Ihr trefft Angie im Universitätsgebäude. Sie würde eine Professorin kennen, ist aber im Moment zu beschäftigt damit, einen Aufsatz neu zu schreiben, nachdem ihr alter gestohlen wurde.

Angies Aufsatz/Ein kleiner Einbruch

Wenn ihr wollt, könnt ihr Angie den Aufsatz zurückholen. Ihre Mitschülerin Lisa hat diesen gestohlen und wahrscheinlich in ihrem Schrank versteckt. Ihr müsst also in Lisas Zimmer und den Schrank knacken. Lisas Zimmer befindet sich in der obersten Hütte im südwestlichen Teil der Universität.

Das Schloss ist relativ einfach zu knacken und die Truhe enthält Angies Aufsatz. Sobald ihr ihn habt, betritt Lisa den Raum. Sie erzählt euch, dass Angie wohl nur deshalb so viel weiß, weil sie sich bei jedem Professor einschleimt. Wenn ihr Lisa den Aufsatz überlasst, verrät sie euch, welche Professorin Angie meinte. Wenn ihr euch entschließt, den Aufsatz zu Angie zu bringen, verrät diese euch den Namen der Professorin.

Dr. Annaya

Doktor Annaya trefft ihr im Universitätsgebäude. Ihr erklärt ihr euer Problem. Sie hat auch einige Informationen. Offenbar sind die Swallows entstanden, als vor 20 Jahren ein Experiment schiefgegangen ist. Sie kennt auch jemanden, der mehr zu diesem Thema weiß. Leider gibt es im Moment ein Problem.

Professor Rhodeus/Doktor oder Madame?

Offenbar hat in der vergangenen Zeit ein sehr einflussreicher Professor an der Universität einige Studentinnen belästigt. Dr. Annaya hat auch herausgefunden, dass es sich dabei um Professor Rhodeus handelt. Als sie sein Verhalten vor der Professorenschaft anprangerte, warf man ihr nur vor, ihm eins auswischen zu wollen. Sie bittet euch, mit dem Professor zu sprechen und etwas Druck auf ihn auszuüben. Ihr findet ihn in seinem Büro auf der anderen Seite im Gebäude. Vor der Tür von Dr. Annayas Büro spricht euch Ein Fremder an und weist euch darauf hin, dass ihr von Big L beobachtet werdet und dass ihr keinen Staub aufwirbeln sollt.

Professor Rhodeus hat eine andere Geschichte für euch bereit, wenn ihr ihn sprechen lasst. Er erzählt euch, dass seine Handlungen nur im Einvernehmen mit den Studentinnen stattfanden. Wohingegen Dr. Annaya diese Mädchen davon überzeugt, etwas Falsches getan zu haben und sie für ihren Begleitservice rekrutiert. Sprecht Annaya darauf an. Sie bietet euch eine Zeugin an, die ihre Geschichte bestätigen kann.

Ausgeburten der Phantasie

Bei der Zeugin handelt es sich um Angie. Ihr sollt vorsichtig mit ihr sprechen und vielleicht herausfinden, wer die Wahrheit sagt. Ihr findet sie im südwestlichen Bereich der Universität. Sie erzählt euch, wie schlecht sie von Rhodeus behandelt wurde. Danach hat sie sein Notizbuch gestohlen und es in ihrem Schrank versteckt. Wenn ihr ihr glaubt, überlässt sie euch dieses zur genaueren Betrachtung. Ihr Zimmer ist in der obersten Hütte im südwestlichen Universitätsbereich. Ihr müsst erst das Schloss an der Tür knacken und dann den Schrank aufbrechen, um an das Notizbuch und Rhodeus’ Memoiren zu kommen. Lest beide Dokumente und kehrt dann zu Annaya zurück.

Wenn ihr mit ihr gesprochen habt, könnt ihr euch Rhodeus vornehmen. Er will die Universität nicht verlassen, also müsst ihr ihn verprügeln, um seine Meinung zu ändern.

Nun könnt ihr wieder zu Annaya zurückkehren. Vor dem Büro von Rhodeus spricht euch wieder ein Fremder an und weist euch erneut darauf hin, euch nicht in Dinge einzumischen, die euch nichts angehen.

Zurück bei Annaya bedankt sie sich für eure Hilfe und erzählt, wer euch weiterhelfen kann.

Dr. Lavarius

Annaya ist der Meinung, dass Dr. Lavarius wahrscheinlich am ehesten über die Ereignisse von vor 20 Jahren informiert ist. Ihr findet ihn in den Büroräumen des Kollegiums. Nachdem ihr ihm eure Fragen gestellt habt, teilt er euch mit, dass er zwar dabei war, sich aber an nichts mehr erinnern kann.

Seine einzige Möglichkeit, die Erinnerung daran zurückzuerhalten, ist ein gefährliches Ritual. Wenn ihr ihm dabei helft, müsst ihr zunächst Lavarius' Trank trinken. Als Nächstes gibt euch Lavarius einen Runenstein, den ihr an einer bestimmten Stelle am Strand westlich der Stadt anbringen müsst.

Vor dem Ausgang der Universität trefft ihr wieder auf den Fremden. Er will den Runenstein von euch haben, damit Lavarius sich weiterhin nicht erinnert und viel Geld für Mittel ausgeben muss. Damit der Boss des Fremden weiterhin Informationen von Lavarius bekommt.

Entscheidet ihr euch, den Runenstein nicht zu übergeben, geht ihr weiter in Richtung Strand. Hinter einigen Vagabunden liegen ein paar Steine auf dem Weg, hier müsst ihr den Runenstein benutzen. Nach der Benutzung werden euch die Vagabunden ansprechen und verlangen, dass ihr euch mehrfach entschuldigt für euer schlechtes Benehmen ihnen gegenüber. Ihr könnt euch entweder gleich mit ihnen anlegen oder euch ihnen unterwerfen. Kehrt nach eurer Auseinandersetzung zu Lavarius zurück. Er kann sich jetzt wieder an alles erinnern und sagt euch, wer auf jeden Fall bei der Katastrophe dabei war.

Wenn ihr euch entschließt, den Runenstein an den Fremden zu übergeben, verrät dieser euch, wer euch weiterhelfen kann.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: