Wie ComputerandVideogames.com nun berichtet, hat Activision einen Nachfolger zu True Crime: Streets of L.A. angekündigt - ein nicht allzu überraschende Nachricht, denn es gab schon länger Gerücht im Internet über einen Nachfolger des GTA-Kollegen.

Als man dann allerdings bei Activision persönlich anrief, um weitere Details über den bis jetzt Gesichtslosen Nachfolger zu bekommmen, wurde der Anruf abgewedelt:

Nothing has been officially announced yet, so we can give you no details at this time..

Es wurde also noch nichts offiziell angekündigt, weswegen man noch keine Details bekannt geben kann. Das einzige was bis jetzt fest steht, ist dass der Nachfolger in einer anderen Stadt als Los Angeles spielen wird. Aber vielleicht wird True Crime 2 nun auch mal für den PC entwickelt? Wünschenswert wäre es auf alle Fälle, denn dann wird das Rennen mit der GTA-Reihe wohl auf das nächste Level gehoben, woraus in letzter Ausführung der Zocker profitieren wird.

True Crime: Streets of L. A. ist für XBox, seit dem 05. November 2003 für PS2, seit dem 19. November 2003 für GameCube und seit dem 27. Mai 2004 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.