Tropico 5 kommt auf die PlayStation 4 - und damit feiert die Reihe gleichzeitig Premiere auf Sonys Plattform. Hierbei verspricht man, sich den "einzigartigen Features der Hardware und des Controllers" vollständig zunutze zu machen - ins Detail ging Kalypso Media jedoch nicht.

Tropico 5 - Reihe feiert PlayStation-Premiere auf der vierten Generation

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTropico 5
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 49/501/50
Tropico erscheint auch für die Next-Gen - zumindest wurde die PS4-Fassung angekündigt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Wir haben viele neue und spannende Entwicklungsmöglichkeiten für die Marke Tropico evaluiert. Durch die Veröffentlichung von Tropico 5 für die PlayStation 4 eröffnen wir ein neues Kapitel in der Geschichte der Serie", kommentiert Stefan Marcinek, Global Managing Director bei Kalypso Media. "Indem wir die Rechenleistung der PlayStation 4 vollständig nutzen, werden der Inselstaat Tropico und El Presidente besser aussehen als jemals zuvor."

Tropico 5 lässt euch einen eigenen Inselstaat von der frühen Kolonialzeit bis in das 21. Jahrhundert führen. Hier bietet man neue Herausforderungen, darunter den Aufbau einer Handelsflotte, die Erforschung neuer Technologien, Erkundungsmissionen und – zum ersten Mal in der Geschichte Tropicos – kompetitiven und kooperativen Multiplayermodi für bis zu 4 Spieler.

Ein genauer Termin steht noch nicht fest, Tropico 5 soll aber in diesem Jahr für PC, Xbox 360 und PS4 erscheinen. Eine Version für die Xbox One wurde bisher nicht angekündigt.

Tropico 5 ist für PS4, seit dem 23. Mai 2014 für PC und seit dem 07. November 2014 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.