Erschafft euch in Tropico 5 euer eigenes Inselparadies als diktatorischer El Presidente und stopft euch die Taschen voll, um die größte Bananenrepublik zu erschaffen, die je jemand gesehen hat. Damit ihr euch vor Geld nicht mehr retten sowie alle Zeitalter und Technologien bei Tropico 5 freischalten könnt, haben wir hier für euch einige Cheats zusammengetragen, die euch dabei helfen, noch mächtiger zu werden.

Tropico 5 - Feature Trailer: Multiplayer3 weitere Videos

Tropico 5: Wertvolle Cheats und Tricks für alle Insel-Diktatoren

Ihr habt in Tropico 5 die Möglichkeit alle Zeitalter, von der Kolonialzeit bis hin ins 21. Jahrhundert zu beherrschen und die dortigen Herausforderungen anzugehen. Doch damit eure Bauvorhaben nicht im Treibsand versinken, könnt ihr auf die Sandkasten-Cheats von Tropico 5 zurückgreifen.

Tropico 5 - Cheats: Mehr Geld, alle Zeitalter und Naturkatastrophen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 47/491/49
Macht euch das Leben bei Tropico 5 einfacher: Mit diesen Cheats könnt ihr das Spiel ganz easy bestreiten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Klickt dafür zunächst auf euren Palast und wählt dort den ganz untersten Reiter aus, der mit einem Fragezeichen markiert ist: Hier sind die sechs Tropico 5-Cheats versteckt:

  1. Geld erhalten: Hiermit erhaltet ihr 100.000 Dollar mehr für eure Bananenrepublik und zwar nicht nur einmalig, sondern mit jeder erneuten Auswahl.
  2. Alles erforschen: Schaltet mit diesem Cheat alle fehlenden Technologien und Erfolge frei.
  3. Nächstes Zeitalter: Ohne irgendwelche Anstrengungen kommt ihr mithilfe dieses Cheats sogleich ins nächste Zeitalter. Das heißt, ihr könnt endlich vom Atomstrom profitieren und erhaltet Zugang zu neuen Technologien. Dabei kann sich euer Volk an der Fortschrittlichkeit erfreuen.
  4. „Verfassung“ erforschen: Beendet hiermit die Kolonialzeit direkt und sofort.
  5. Zufällige Demonstration: Seid ihr ein mürrischer Diktator? Dann ist dieser Cheat genau das richtige für euch, denn nach Auswahl gehen all eure Wutbürger auf die Straße und demonstrieren, was das Zeug hält.
  6. Gewinnen!: Ähm..., dieser Cheat ist ein wenig fragwürdig, doch wem's zu lange dauert, der kann diesen Cheat auswählen, um das Spiel sogleich zu gewinnen. Das Spiel Tropico 5 ist dann aber auch direkt zu Ende. Die Frage ist dann nur, ob es sich überhaupt gelohnt hat, das Game überhaupt zu kaufen?!

Tropico 5 – Die Katastrophen-Cheats

Wer es aber auf wirkliche Herausforderungen abgesehen hat, der kann sich neben der oben genannten Cheats auch auf die Katastrophen-Cheats stürzen. Sie vereinfachen euer Spiel nicht, sondern wirbeln eure Wirtschaft völlig durcheinander, sodass ihr ordentlich zu tun habt, um eure Insel wieder aufzubauen. So könnt ihr mit diesen Cheats – wie der Name schon verrät – Naturkatastrophen hervorrufen.

Klickt dafür erneut euren Palast an und wählt nun den Reiter „Cheats“ aus. Optisch gesehen sind die Katastrophen-Cheats ein einmaliges Spektakel. Um die Folgen des Unglücks einzudämmen, könnt ihr außerdem auf finanzielle Aufbauhilfen aus anderen Ländern hoffen:

Tropico 5 - Cheats: Mehr Geld, alle Zeitalter und Naturkatastrophen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Egal, ob Dürre, Tornado, Vulkanausbruch oder Tsunami - mit den Naturkatastrophen-Cheats bekommt ihr bei Tropico 5 richtig was zu tun.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

1. Drought: Dieser Cheat löst eine Dürre aus. Daneben kann es dazu kommen, dass Brandstifter auch noch Gebäude anzünden. Für 100 Dollar werden pro Plantage Hubschrauber losgeschickt, die die Felder bewässern.
2. Vulcano: Die Gebäude brennen – dafür sorgt ein Vulkanausbruch auf eurer Insel.
3. Oil Spill: Hiermit sorgt ihr für ein Öl-Unglück. Dabei werden Tropicos Strände voller Öl sein und Umweltschützer werden dementsprechend ordentlich Stress machen. Zudem wird eure Ölausbeute vorübergehend minimiert.
4. Tornado: Ein schwächerer Wirbelsturm im Gegensatz zu seinem großen Bruder...
5. Tornado Outbreak: Dieser Wirbelsturm ist schon wesentlich heftiger: Er verwüstet alles, was ihm in den Weg kommt.
6. Earthquake: Bei diesem Erdbeben können sogar einige Bewohner von Tropico ums Leben kommen. Die ganze Insel wackelt und dabei werden Gebäude und Einrichtungen zerstört bzw. beschädigt. Wenn ihr auf das Symbol mit der Schaufel klickt, dann könnt ihr die betroffenen Häuser sogar abreißen oder renovieren.
7. Tsunami: Die Flutwelle ist das schlimmste Ereignis von allen Naturkatastrophen. Danach müsst ihr Gebäude komplett wieder aufbauen und verschiedene Einrichtungen auspumpen.