Kalypso Media gab soeben bekannt, dass Tropico 5 2014 für PC (Windows und Linux), Mac sowie Xbox 360 erscheinen wird. Dass an einem neuen Teil gearbeitet wird, bestätigte man vor exakt einem Jahr.

Tropico 5 - Erscheint 2014 für PC, Mac und Xbox 360

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTropico 5
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 49/501/50
In-game-Material existiert bislang noch nicht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Neben einem Teaser-Trailer hängte man der Pressemitteilung auch einige Details zu Tropico 5 an. Demnach beginnt man mit seiner Herrschaft im Kolonialzeitalter, muss Weltkriege und Wirtschaftskrisen überstehen und führt seinen Staat bis ins 21. Jahrhundert.

Die Mitglieder der erweiterten Familie werden auf der Insel präsent sein und lassen sich als Herrscher, Manager, Diplomaten oder Generäle rekrutieren. Versprochen werden außerdem neue Gebäude, Technologien und Ressourcen, wodurch der Staat modernisiert wird. Veraltete Strukturen müssen erneuert werden, um im Wettlauf gegen die Zeit nicht auf der Strecke zu bleiben.

Darüber hinaus wird es ein erweitertes Wirtschaftssystem geben: man baut eine mächtige Handelsflotte auf und sichert sich die lukrativsten Verträge mit Nachbarstaaten und globalen Supermächten. Und in den noch unerforschten Gebieten lassen sich wertvolle Bodenschätze sowie Ruinen längst vergangener Zivilisationen entdecken.

Tropico 5 bietet außerdem die Möglichkeit, dass bis zu vier Spieler ihre eigenen Nationen auf einer gemeinsamen Karte aufbauen und dort entweder zusammenarbeiten (etwa Waren, Bodenschätze, etc. teilen) oder sich bekriegen können. Die Grafikengine wurde überarbeitet und sämtliche Grafiken komplett neu erstellt.

Tropico 5 - Teaser Trailer3 weitere Videos

Tropico 5 ist für PS4, seit dem 23. Mai 2014 für PC und seit dem 07. November 2014 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.